Kino

US-Komödie "Central Intelligence": Dwayne Johnson und Kevin Hart werden zu Buddys

Regisseur Rawson Marshall Thurber, der zuletzt in seinem Komödienhit Wir sind die Millers Hollywood-Star Jennifer Aniston zur

US-Komödie "Central Intelligence": Dwayne Johnson und Kevin Hart werden zu Buddys
US-Komödie "Central Intelligence": Dwayne Johnson und Kevin Hart werden zu Buddys

Regisseur Rawson Marshall Thurber, der zuletzt in seinem Komödienhit Wir sind die Millers Hollywood-Star Jennifer Aniston zur sexy Stripperin machte, hat ein neues Projekt in Arbeit. Für seine kommende Buddy-Komödie Central Intelligence vereint er nun Action-Held Dwayne "The Rock" Johnson ("Die etwas anderen Cops", "Fast & Furious 7") und den derzeit vor allem in den USA angesagte Comedy-Star Kevin Hart ("Ride Along", "Die Trauzeugen AG") in den Hauptrollen. The Rock wird zum Profikiller und trifft auf Kevin Hart Kevin Hart spielt darin einen ehemaligen High School Sportstar, der beim Klassentreffen auf seinen ehemaligen Klassenkameraden und Loser trifft, der inzwischen für die CIA als Profikiller tätig ist - gespielt von Dwayne "The Rock" Johnson. Dabei sind sicherlich turbulente Verwicklungen und actionreiche Verfolgungsjagden vorprogrammiert. Die Drehbuchvorlage von Ike Barinholtz und Dave Stassen aus dem Jahr 2010 wurde inzwischen von Sean Anders und John Morris überarbeitet und bekam durch Regisseur Thurber nun den letzten Schliff. Gedreht wird bereits im Frühjahr nächsten Jahres, ein Kinostarttermin steht jedoch noch aus.



Tags:
TV Movie empfiehlt