Serien

US-Fans stellen sich gegen THE WALKING DEAD

In den USA gehen die Fans von „The Walking Dead” auf die Barrikaden. Nicht, dass sich irgendjemand an Gewaltverherrlichung, Tod oder Kannibalismus stören würde, wie der Zuschauer sie in der erfolgreichen Comic-Umsetzung der Zombie-Saga Folge für Folge erlebt. Nein, es geht um einen Kuss! Schluss mit lustig!

US-Fans stellen sich gegen THE WALKING DEAD
The Walking Dead hat einen Skandal!

Achtung Spoiler * Wie wir euch HIER bereits berichtet haben, integriert die fünfte Staffel von „The Walking Dead“ die erste schwule Hauptfigur in die Handlung. Aaron, gespielt von Ross Marquand, tauchte in Amerika bereits auf den Bildschirmen auf. Der Skandal ist perfekt:

„Ich schaue die Serie seit Jahren mit meinen Kindern. Jetzt holt ihr ohne Warnung Schwule rein, Ich bin enttäuscht.”

Dieser Tweet zählt übrigens zu den harmloseren Schmähbotschaften, die gerade auf den Sender AMC und die Darsteller einprasselt. Kommt er doch ohne Schimpfwörter aus, die Homosexuelle diskreditieren. Hart genug auch, dass der echauffierte Familienvater ausgerechnet „The Walking Dead“ zum abendlichen Familienprogramm erhoben hat.

Der Kuss zwischen Aaron und Eric (Jordan Woods-Robinson) schlägt in Amerika weiter hohe Wellen. Bisher hat der Sender AMC nicht offiziell reagiert, oder die Autoren in Frage gestellt. Doch was sagt eigentlich Aaron-Darsteller Marquand über seine Rolle?

Sinngemäß:

„Wir haben uns alle Mühe gegeben, eine gute Hintergrundgeschichte zu den beiden Männern zu entwickeln. In den Comics wird nicht ganz klar, wie lange die beiden sich schon kennen. Waren sich die beiden bereits begegnet, bevor die Apokalypse begann? Wir wollten, dass sie sich bereits kannten. Wir fanden es stärker zu erzählen, dass sie schon verliebt waren, bevor die Erde zur Hölle wurde. So wird das Ganze zu einer süßen Liebesgeschichte von zwei Männern, die sich vor der Tragödie miteinander verbunden haben, dann zusammen geblieben sind und sich in dieser für die Menschen schwierigsten aller Zeiten gegenseitig beschützen.“

Come on, America! Das ist doch total süß!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt