Serien

Unter Uns-Vorschau: Benedikt wird wahnsinnig!

Bei „Unter Uns“ kämpft Benedikt gegen sein Gewissen an. Dabei kann er bald nicht mehr Realität und Wahnvorstellungen unterscheiden.

Unter Uns-Vorschau: Benedikt wird durch sein schlechtes Gewissen wahnsinnig!
Benedikt scheint bei "Unter Uns" allmählich seinen Verstand zu verlieren. Foto: RTL / Stefan Behrens

Auch wenn er Huber Bau gerettet hat – Benedikt (Jens Hajek) musste Ringo (Timothy Boldt) über den Steuerbetrug anhängen. Dass er seitdem von Easy (Lars Steinhöfel) Wahrheitsdrogen eingeflößt bekommt, damit er sein Verbrechen gesteht, hilft seinem angeschlagenen Gesundheitszustand wenig weiter.

In Folge 6747 geht er deswegen sogar Sina (Valea Scalabrino) an. Schließlich schiebt Benedikt seinen schlechten Zustand auf die Tropfen, die sie ihm gegen seine Magenschleimhautentzündung verschrieben hatte. Auf sein Drängen bekommt er von der Ärztin ein neues Medikament. Allerdings nimmt sie ihm auch Blut ab, um andere Krankheiten auszuschließen. Die Magentropfen schmeißt er daraufhin weg.

Das könnte sie ebenfalls interessieren:

Allerdings lassen Easy und Connor (Yannik Meyer) nicht locker. Sie träufeln etwas von der Droge über das Essen des Geschäftsmannes. Dessen Körper scheint mit der wiederholten Vergiftung nicht klar zu kommen, ihm wird zu Hause schwindelig. Und dann steht plötzlich Ringo in der Wohnung.

Was die Zuschauer:Innen sicherlich schon vermutet haben, wird schnell bestätigt: Benedikt bildet sich nur ein, dass sein Geschäftspartner vor Ort ist, der sitzt nämlich noch immer im Gefängnis. Auch in den kommenden Folgen wird Benedikts Geisteszustand immer schlechter - so sehr sogar, dass er Ute (Isabell Hertel) angeht! Wie wird sie mit der Situation umgehen?

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt