Fernsehen

"Unter Uns": Urgestein verlässt Serie nach über 17 Jahren | Das ist der Grund!

Die Schillerallee trauert: Denn nach knapp 17 Jahren verlässt Kai Noll als "Rufus Sturm" die RTL-Serie „Unter Uns“. So emotional wird sein Abschied.

Unter Uns Urgestein
"Unter Uns"-Urgestein Kai Noll (r.) verlässt die Serie nach über 17 Jahren! TVNOW / Stefan Behrens

"Unter Uns"-Fans müssen jetzt ganz stark sein: Wie RTL nämlich nun offiziell bekannt gab, wird sich Schauspieler Kai Noll nach über 17 Jahren in der RTL-Serie eine neue Herausforderung suchen. Das gab der Darsteller in mehreren Abschiedsinterviews auf RTL bekannt. Was mit "Rufus Sturm" in der Serie passieren wird, steht bereits fest.

 

"Unter Uns": So verabschiedet sich "Rufus Sturm" in der Serie

Immerhin: Eine kleine Hintertür für eine Rückkehr zu "Unter Uns" hält sich Darsteller Kai Noll mit seinem Ausstieg definitiv offen. Denn er stirbt nicht etwa einen grausamen Serientod, sondern zieht in der Serie gemeinsam mit seinen Töchtern Lotta (Laurena Leihrich) und Lili (Sarah Bogen) nach Namibia. Was Rufus dort erwartet, könnte möglicherweise auch einmal Teil der Serie sein.

Ganz so radikal soll der Abschied von Darsteller Kai Noll dann doch nicht ausfallen: Nach seinem Abschied in der Serie plant der Darsteller zunächst einmal in Köln zu bleiben, weil ihm die Stadt in den vergangenen 17 Jahren ans Herz gewachsen ist, wie er im Interview mit Serien-Kollegin Isabell Horn verriet. Pläne für die Zukunft hat Kai Noll auch schon gefasst.

 

Nach „Unter Uns“-Ausstieg: Das will Kai Noll jetzt machen

"Ich denke, dass ich mich wieder der Musik widmen werde. Die ist in den letzten 17 Jahren zu kurz gekommen und es wird mal wieder Zeit. Sowohl ‚Rufus‘ als auch ‚Kai‘ haben es mal wieder nötig eine neue Perspektive zu sehen", so Kai Noll im RTL-Interview. Doch natürlich wird Kai Noll die vielen Menschen vermissen, mit denen er fast 17 Jahre lang eng zusammengearbeitet hat. Wir wünschen dem Darsteller alles Gute für seine Zukunft.

"Unter Uns" ist von Montag bis Freitag um 17:30 Uhr auf RTL zu sehen.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt