Serien

"Unter Uns": Dramatischer Serientod | Dieser Darsteller steigt aus

In seiner Rolle als Fiesling Marc hat Sebastian Kolb bei „Unter Uns“ für ordentlichen Aufruhr gesorgt – jetzt steigt er aus der Serie aus!

Beziehungs-Drama bei „Unter Uns“: Dieses Paar trennt sich
Am Freitag kommt es bei "Unter Uns" zu einer dramatischen Todesszene. / RTL
 

"Unter Uns": Marc ist besessen von Saskia

Als psychopathischer Exfreund schreckte Marc Reichert bei „Unter Uns“ vor nichts zurück, um Saskia zurückzugewinnen, – er hat versucht, sie zu vergewaltigen und hat sogar Jakob entführt und in einem Keller gefangen gehalten. Schließlich ist er sich sicher, dass er und Saskia für immer zusammengehören.

Nun nimmt die Geschichte auf dem Dach eines Parkhauses ein heftiges Ende: Marc stürzt sich in die Tiefe und nimmt sich so das Leben, weil seine unerfüllte Liebe zu Saskia so groß ist.

 

Marc sieht keinen anderen Ausweg mehr als den Tod

Zum Dreh sagt Darsteller Sebastian Kolb im RTL-Interview: „Emotional habe ich damit schon sehr früh angefangen, denn ich wollte von Anfang an fühlen, was genau Marc in diesen Wahnsinn abdriften lässt. Marc Reichert sieht nach all dem, was passiert ist, keinen Ausweg mehr. Er hat jeden Schritt genau geplant und am Ende lässt er die Falle für Jakob zuschnappen.“

Der Schauspieler ist traurig, dass seine Zeit bei „Unter Uns“ jetzt vorbei ist: „Ein Abschied bei dem ich sagen muss: Das fällt mir schwer. Ich wusste, wo die Reise mit der Rolle hingeht, die Zeit hier bei ‚Unter Uns‘ hat mir einfach unglaublich viel Freude bereitet.“

Den dramatischen Showdown zwischen Jakob und Marc seht ihr am Freitag um 17.30 Uhr auf RTL.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt