close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

„Unter Uns“: Darum steigt Leni aus

Nach zwei Jahren steigt Leni (Josephine Becker) bei „Unter Uns“ aus. Das ist der Grund.

"Unter Uns"- Neuzugang Josephine Becker
Josephine Becker spielte bei "Unter Uns" Leni. Jetzt steigt sie aus. Foto: TVNOW / Daniela Klier

Fans von „Unter Uns“ müssen jetzt stark bleiben: Leni Weigel, gespielt von Josephine Becker wird den Cast der Serie verlassen. Die 21-Jährige ist seit zwei Jahren Schauspielerin in der Schillerallee bei „Unter Uns“ gewesen. Leni war auf der Suche nach ihrem leiblichen Vater, den sie schließlich in Paco (gespielt von Milos Vukovic) fand. Nun will sie die Serie verlassen, schloss aber nicht aus eventuell wieder zurückzukehren, wie die Schauspielerin in einem Interview verriet.

 

„Unter Uns“: Josephine Becker verrät den wahren Grund für ihren Ausstieg

Wie bereits in einer Vorschau bei RTL zu sehen ist, plant Leni die Pläne ihrer verstorbenen Mutter Jana (gespielt von Alica Hubiak) in den USA umzusetzen. Paco und Nika (gespielt von Isabelle Geiss) fällt es sichtlich schwer Leni wieder gehen zu lassen. Im wahren Leben hat „Leni“ ganz andere Pläne. Die Schauspielerin Josephine Becker will endlich die Chance ergreifen ein Studium aufzunehmen. Zu studieren stand für sie schon mit 16 Jahren fest.

Nicht nur für die „Unter Uns“-Fans brechen damit harte Zeiten an, sondern natürlich auch für ihre Serien-Kollegen, die sie vermissen werden. Insbesondere mit Milos und Isabelle Geiss verbrachte sie viel Zeit vor der Kamera. Nun Freut Josephine sich auf das Studentenleben, weiß aber noch nicht an welche Uni und zu welchem Dach es sie verschlagen wird. Die letzte Folge mit Leni wird am 4. Februar bei RTL zu sehen sein.

 
 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt