Serien

Unfassbar: Bart erwartet bei den "Simpsons" der Serientod!

Bart Simpson weint
Heul! Sehen wir in diesem Jahr das Ende von Unruhestifter Bart?

Machen die Simpsons-Macher jetzt einen auf „Game of Thrones“? Unserem allerliebsten Simpsons-Urgestein Bart droht jetzt wohl tatsächlich der Serientod.

Am Wochenende ließ Simpsons-Produzent Al Jean die Bombe auf dem ATX-Festival platzen: Noch in diesem Jahr soll Bart in der Kultserie das Zeitliche segnen. Ein Stich ins Herz von Millionen von Simpsons-Fans, die den gelben Unruhestifter über viele Jahre hinweg in ihr Herz geschlossen haben. Ist diese fatale Entscheidung etwa den schwachen Quoten gewidmet? Oder was treibt die Simpsons-Macher zu dieser völlig überzogenen Entscheidung?

Tatsächlich ist alles nur halb so wild, wie es klingt. Denn in der alljährlichen und kultigen Halloween-Episode wird Bart wohl seinem übelsten Erzfeind „geopfert“ werden, nämlich Tingeltangel Bob! Nach 25 Jahren gelingt ihm nun endlich sein niederträchtiges Unterfangen, doch nur solange, bis in der folgenden, regulären Episode wieder die komplette Simpsons-Rasselbande zu sehen ist!

Puh. Da heißt es zum Glück nur einmal tief durchatmen und sich wieder auf den ganz alltäglichen Simpsons-Wahnsinn freuen!

 



Tags:
TV Movie empfiehlt