Fernsehen

Uma Thurman sammelt für "Der Schwarm"

Kaufte die Filmrechte für "Der Schwarm" von Frank Schätzing bereits 2005: Schauspielerin Uma Thurman will den Roman unbedingt auf die Kinoleinwand bringen - ihr fehlt jedoch das Geld.
Kaufte die Filmrechte für "Der Schwarm" von Frank Schätzing bereits 2005: Schauspielerin Uma Thurman will den Roman unbedingt auf die Kinoleinwand bringen - ihr fehlt jedoch das Geld. (Getty, Kiwi Verlag) Getty, Kiwi Verlag

Selbst in Hollywood fehlt das Geld! Laut Autor Frank Schätzing ist nicht genügend Kapital vorhanden, um mit den Dreharbeiten für die Romanverfilmung von "Der Schwarm" zu beginnen. Uma Thurman und Schätzing starten deshalb eine Spendenaktion.

Seit sieben Jahren besitzt US-Schauspielerin Uma Thurman (42) die Filmrechte für den Bestseller-Roman "Der Schwarm". Doch noch immer kam die Produktion nicht ins Rollen, weil es an Geld mangelt. Frank Schätzing und Thurman wollen daher das Finanzloch mitels Crowdfunding stopfen. Das funktioniert recht einfach: Einzelne Fans spenden kleine Beträge - durch die Masse an Spenden soll dann genug für die Dreharbeiten zusammenkommen.

"Wir hoffen alle, dass wir es in den nächsten ein, zwei, drei Jahren hinkriegen", sagte Frank Schätzing (55), Autor des Öko-Thrillers, in einem Interview. Die Crowdfunding-Methode könnte auch aufgehen, da "Der Schwarm" innerhalb kürzester Zeit zum beliebten Bestseller wurde. Acht Wochen lang stand der Roman auf Platz Eins der Spiegel-Bestseller-Liste. "Der Schwarm" wurde bereits über vier Millionen Mal verkauft. Genügend Fans sind somit vorhanden - jetzt müssen sie nur noch spenden.

"Der Schwarm" gilt als relativ gut verfilmbares Buch. Frank Schätzing erklärte dazu: "Die Leute glauben, ich schriebe die Bücher so, dass sie verfilmt werden können. Es ist umgekehrt. Ich schreibe meine inneren Filme auf." Uma Thurman ("Die Super-Ex", "Kill Bill") soll bei der Verfilmung aber nicht nur als Produzentin hinter der Kamera stehen, sondern auch die Hauptrolle vor der Kamera übernehmen.


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt