Serien

"Ultimate Beastmaster" bei Netflix: Alle Infos zur "Ninja Warrior"-Konkurrenz!

Mit "Ultimate Beastmaster" ruft der Streaming-Anbieter Netflix nun den härtesten Wettkampf des Universums aus, dem sich auch 18 Sportler aus Deutschland stellen. Wir haben alle Infos zur Show-Sensation!

Wer kann dieses "Biest" bei Netflix bezwingen? Am 24. Februar 2017 startet der Streaming-Anbieter seine erste eigenproduzierte Show im Programm und plant im Schatten von Kult-Sendungen wie "American Gladiators", „Takeshi’s Castle“ und „Ninja Warrior Germany“ ein Show-Event der Extraklasse: In unserem Artikel erfahrt ihr alles zu Staffel 1 von "Ultimate Beastmaster"!

 

Was ist "Ultimate Beastmaster"?

Der härteste Hindernis-Parcours der TV-Geschichte wartet auf den Kandidaten, der dieses „Biest“ tatsächlich überwinden kann: In „Ultimate Beastmaster“ stellen sich Kandidaten aus der ganzen Welt einem 180 Meter langen und 24 Meter hohen Hindernis-Parcours, der ihnen körperlich alles abverlangt. 

Ultimate Beastmaster Parcours
Der härteste Parcours des Universums?!          Netflix

Die Kandidaten, die das "Biest" tatsächlich besiegen können, kämpfen um den jeweiligen Tagessieg. Am Ende von Staffel 1 wartet schließlich der Kampf um den Titel des "Ultimate Beastmaster" – Ruhm und Ehre und ein stolzes Preisgeld warten auf die tapferen Teilnehmer. Die erste Netflix Originals Show steht mit ihrem Konkurrenz natürlich in unmittelbare Konkurrenz mit „Ninja Warrior Germany“ auf RTL.

 

Das sind die deutschen Kandidaten bei Ultimate Beastmaster

Nord-/Ostdeutschland (Berlin)

•    David Manthei aus Berlin - 20 Jahre alt, Architekturstudent
•    Joel Pusitzky aus Berlin - 25 Jahre alt, professionelles Modell
•    Jonas Kegelmann aus Berlin - 19 Jahre alt, Unternehmer/ Parkour-Trainer

Mitteldeutschland (Rheinland-Pfalz / Hessen /Nordrhein-Westfalen)

•    Marco Cerullo aus Bendorf - 27 Jahre alt, Barkeeper
•    Michael Pela aus Moers - 26 Jahre alt, Rechtsanwalt
•    Phlipp Meyer aus Deggendorf - 23 Jahre alt, Soldat
•    Silke Sollfrank aus München - 19 Jahre alt, Sportstudentin
•    Adrien Ngouah-Ngally aus Bochum - 20 Jahre alt, Informatikstudent
•    Alexander Schmidt aus Waldbröl - 24 Jahre alt, professioneller Akrobat
•    Steffen Zimmermann aus Frankfurt am Main - 25 Jahre alt, Psychologe
•    Nam Vo aus Eppertshausen - 25 Jahre alt, Maschinenbaustudent

Süddeutschland (Bayern / Baden-Württemberg)

•    Simon Brunner aus Teisendorf - 18 Jahre alt, Student
•    Ludwig Hefele aus München - 18 Jahre alt, Physikstudent
•    Philipp Hell aus München - 25 Jahre alt, Softwareentwickler
•    Marcel Tratnik aus München - 34 Jahre alt, Rettungsschwimmer
•    Kerstin Schössler aus München - 33 Jahre alt, Sportwissenschaftlerin
•    Julia Habitzreither aus München - 30 Jahre alt, Medizinstudentin
•    Markus Ertelt aus Wendlingen - 37 Jahre alt, Schauspieler

 

Wie viele Folgen und Staffeln gibt es?

Weltweit veröffentlicht der Streaming-Anbieter Netflix „Ultimate Beastmaster“ am 24. Februar um 0:01. Insgesamt zehn Folgen stehen für alle Netflix-Fans zum Abruf bereit: In den ersten neun Folgen wird jeweils ein Tagessieger gekrönt – Alle Tagessieger kämpfen in der finalen Folge um den Titel des „Ultimate Beastmaster“. Ob es eine 2. Staffel der Show geben wird, ist derzeit nicht bekannt.

Ultimate Beastmaster Moderatoren
Die Moderatoren von "Ultimate Beastmaster"          Netflix
 

Wer moderiert die Show?

Der „Ultimate Beastmaster“ wird von einer absoluten Action-Legende gekürt: Denn Hollywood-Superstar Sylvester Stallone und Reality-Show-Guru Dave Broome präsentieren die erste Staffel der neuen Game-Show. Deutsche Fans dürfen sich auf die bekannten Stimmen von Luke Mockridge und Hans Sarpei freuen.

 

Wo kann ich "Ultimate Beastmaster" sehen?

"Ultimate Beastmaster" ist exklusiv beim Streaming-Anbieter Netflix zu sehen. Alle Infos zu den Netflix Abos und Kosten findet ihr in unserem Artikel. Neben vielen exklusiven Filmen bietet Netflix auch eine große Auswahl an eigenproduzierten Serien. Welche Serien zu den absoluten Highlights gehören, seht ihr in unserem Artikel zu den besten Netflix-Serien.

 

Trailer zu Ultimate Beastmaster

Den Trailer zu „Ultimate Beastmaster“ findet ihr im Artikel oben!
 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt