Fernsehen

RTL sichert sich Übertragungsrechte von weiteren Nationalspielen!

RTL hat einen großen Coup gelandet und sich weitere Rechte zur Übertragung der Spiele der deutschen Nationalelf für den Zeitraum 2018 bis 2022 gesichert.

Fußball Übertragung RTL
Ob das Fußball-Trio um Experte Jens Lehmann, Moderator Florian König und Kommentator Marco Hagemann auch die kommenden Meisterschaften begleiten wird, ist noch unklar. /RTL

Kurz vor der anstehenden Europameisterschaft blickt RTL bereits in die Zukunft und hat sich jetzt auf ein großes Rechtepaket zur Spielübertragung mit der UEFA geeinigt. So soll mit 28 von 40 ausgeschriebenen Matches der Nationalmannschaft noch mehr Fußball auf RTL gezeigt werden. Darunter fallen auch – wie bisher – auch die Qualifikationsspiele für die WM 2018 in Russland, die europaweit ausgetragene EM 2020 sowie die WM in Katar 2022.

 

RTL wird zum Fußballsender

Darüber hinaus sollen in Zukunft jedoch auch alle Testspiele vor den Meisterschaften sowie jene, die im Rahmen der Nations League (einem neuen Wettkampf unter Nationalmannschaften, der 2018/19 stattfinden wird) ausgetragen werden, übertragen. Und auch Qualifikationsspiele ohne deutsche Beteiligung sollen bald exklusiv auf dem Kölner Sender zu sehen sein.

 

Vier bis fünf Millionen Euro pro Spiel

Wieviel RTL für die Rechte hingeblättert hat, wurde vom Sender bisher verschwiegen. Die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ geht jedoch von einer Investition von vier bis fünf Millionen Euro pro Spiel aus. Im Gegenzug kann RTL dafür jedoch auch starke Quoten erwarten: Bei den Qualifikationsspielen zur diesjährigen EM schauten im Schnitt etwa 11 Millionen Fans zu.

 
 

Ein gutes Team

Auch RTL-Programmgeschäftsführer Frank Hoffmann blickt optimistisch in die Zukunft: „Zwei besonders erfolgreiche Jahre mit zehn zuschauerstarken EM-Qualifikationsspielen haben gezeigt, dass die Fußball-Nationalmannschaft und RTL ein sehr gutes Team sind. Wir sind glücklich, dass wir diese begehrte TV-Partnerschaft langfristig fortsetzen und unser Programm-Portfolio um 28 große Fußballabende erweitern können“

Hm, was wohl ARD und ZDF zu diesen umfangreichen neuen Übertragungsrechten für RTL sagen? Glücklich sind sie darüber sicher nicht...

Welche Sender denn überhaupt die in zwei Wochen anstehende Europameisterschaft übertragen und wie der kommende Spielplan aussieht, erfahrt ihr in unserer Übersicht.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!