Sport

FC Bayern München: Dieser Star verlässt Verein im Sommer 2019

Er gehört zu den absoluten Urgesteinen beim FC Bayern München. Doch nun gibt dieser Star bekannt, dass er die Säbener Straße im Sommer 2019 verlassen wird!

FC Bayern München
Arjen Robben gibt seinen Abschied vom FCB bekannt. Getty Images
 

Der fliegende Holländer

Arjen Robben machte die Fans vom FC Bayern München am Abend des Champions League Finales 2013 zu den wohl glücklichsten der Welt. Knapp 9 Jahre wirbelte der Holländer auf dem linken Flügel des FC Bayern München und ließ so einige Gegenspieler alt aussehen. In 198 Ligaspielen erzielte er 98 Treffer für die Münchener.

 

Robben gibt seinen Abschied offiziell bekannt

Jetzt gibt er selber allerdings bekannt, dass dieses Kapitel im Sommer 2019 ein Ende finden wird. Seine Profikarriere beendet er damit jedoch nicht. Wohin es ihn verschlägt, gibt er zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Ich habe die Entscheidung selber auch schon getroffen, dass es mein letztes Jahr sein wird. Es ist das Ende von einer sehr schönen und langen Periode gewesen ist.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Spox/Youtube

 

Auch Franck Ribery vor Abschied vom FCB?

Diese Entscheidung wirft auch Fragen zur Personalie Franck Ribéry auf. Nicht nur der Umstand, dass Robben den Verein verlässt, gibt Anlass zu Mutmaßung, hinsichtlich eines Abschieds des Franzosen. Denn die Bayern-Bosse haben große Investitionen für neue Transfers angekündigt, was die Rolle und den Stellenwert von Ribéry im Kader immer fragwürdiger macht.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt