Serien

„Two & a Half Men“-Schöpfer: Neue Serie von Chuck Lorre geplant

Der Serien-Großmeister Chuck Lorre ("Two and a Half Men") entwickelt eine neue Komödie, wobei die politische Komponente stark im Vordergrund stehen soll.

„Two & a Half Men“-Schöpfer: Neue Serie von Chuck Lorre geplant
Charlie Sheen und Chuck Lorre.

Chuck Lorre, der unter anderem als Fernsehproduzent, Komponist und Regisseur weltweit Bekanntheit erlangte, widmet sich gegenwärtig einem politischen Serienprojekt. Dabei zeichnen sich viele seiner Serien, unter anderem das vielfach ausgezeichnete „Two and a Half Men“ oder „The Big Bang Theory“ durch ihren immensen Humorgehalt aus. Zwar wird auch die neue, als ‚Buddy‘-Komödie geplante Serie humoristische Elemente enthalten, die aber in einen höchst politischen Kontext eingeflochten werden sollen.

 

„The United States of Al“ – Afghanische Übersetzer im Fokus

Auch durch die Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten hat sich das gesellschaftliche Klima gegenüber Einwanderern in den Vereinigten Staaten abgekühlt. Vor allem betrifft dies Immigranten aus den sogenannten ‚failed states‘ wie Afghanistan, die sich unter anderem durch eine handlungsunfähige Zentralregierung auszeichnen. Chuck Lorre nimmt sich in seinem Projekt der Gruppe der afghanischen Übersetzer in amerikanischen Diensten an: Diese leisteten zwar wichtige Arbeit für die in Afghanistan stationierten US-Truppen, sollen aber in näherer Zukunft bedeutend schwieriger Visa für ein Leben in den USA erhalten. Diese wären jedoch dringend notwendig, um den in ihrem Heimatland nach Abzug der US-Truppen als Verräter verfolgten Übersetzern ein sicheres Leben zu ermöglichen.

 

„The United States of Al“ – Noch nur Arbeitstitel

Außer den beiden Protagonisten der bisher unter dem Arbeitstitel "The United States of Al" geplanten Serie – der titelgebende Awalmir, Spitzname ‚Al‘, der sich gerade in den USA einlebt und in der Einheit des zweiten Protagonisten, Ex-Marine Riley, als Übersetzer tätig war - stehen große Teile des Projekts noch in den Sternen. Auch ein Veröffentlichungstermin der sich momentan in der Hand der Drehbuchautoren – unter anderem Chuck Lorre – befindenden Serie, ist derzeit nicht bekannt.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt