Serien

"Twin Peaks": Starttermin der Fortsetzung überraschend verschoben!

Es war alles angerichtet: 25 Jahre nach den Ereignissen der Kult-Serie Twin Peaks wollten Serien-Schöpfer David Lynch und Mark Frost ihre Kult-Show fortsetzen. Doch nun wurde der Beginn der neuen Folgen überraschend verschoben.

Twin Peaks: Starttermin der Fortsetzung überraschend auf 2017 verschoben!
Bald wieder Kaffee und Kirschkuchen: Detective Dale Cooper kehrt etwas später auf die Mattscheibe zurück als erhofft!

Die Rückkehr nach Twin Peaks steht für Serien-Schöpfer David Lynch und Mark Frost einfach unter keinem guten Stern. Nachdem Showtime die Fortsetzung der Show 25 Jahre nach dem Original angekündigt hatte, drohte dem Projekt plötzlich das vorzeitige Aus, als David Lynch wegen finanzieller und kreativer Differenzen mit dem US-Sender Showtime aussteigen wollte.

Doch dann kam die überraschende Wende: "Twin Peaks" soll doch mit David Lynch fortgesetzt werden – doch statt ursprünglich neun Episoden sollen jetzt insgesamt 18 produziert werden. Der zeitintensive Drehprozess fordert jetzt allerdings doch den überfälligen Tribut: Der ursprüngliche Erscheinungstermin der lang erwarteten dritten Staffel kann nicht gehalten werden.

So wird "Twin Peaks – Staffel 3" erst 2017 auf dem TV-Sender Showtime ausgestrahlt werden. Immerhin sind viele altbekannte Stars wie Kyle MacLachlan, Sherylin Fenn, Sheryl Lee und Dana Ashbrook mit dabei. Auch einige neue Gesichter machen sich auf den beschwerlichen Weg in das verschlafene Nest: Amanda Seyfried, Balthazar Getty und Jennifer Jason Leigh stoßen zum fantastischen Ensemble hinzu. Wir können die Rückkehr zu unserer Lieblingsshow kaum mehr erwarten!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt