X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

„Twin Peaks“-Star Kenneth Welsh verstorben

In der Kultserie „Twin Peaks“ war Windom Earle der große Bösewicht. Nun ist der Darsteller Kenneth Welsh im Alter von 80 Jahren verstorben.

„Twin Peaks“-Star Kenneth Welsh verstorben
Der kanadische Schauspieler Kenneth Welsh ist im Alter von 80 Jahren verstorben. Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Für viele Leute gilt „Twin Peaks“ als eine der besten Serien aller Zeiten. Einen großen Anteil daran hatte auch Kenneth Welsh: Sein Windom Earle war ein skrupelloser Serienmörder, der Hauptfigur Dale Cooper an seine Grenzen brachte.

Nun ist Welsh im Alter von 80 Jahren verstorben. Der Kanadier war vor allem in kleineren Nebenrollen zu sehen – egal ob im Fernsehen (z.B. „Akte X“) oder in hochkarätigen Filmen wie „Aviator“ oder „Legenden der Leidenschaft“.

In insgesamt über 230 Produktionen spielte er insgesamt mit. 2003 wurde er bereits mit dem „Order of Canada“ ausgezeichnet, der höchsten zivilen Auszeichnung des nordamerikanischen Landes.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt