Kino

Twilight-Star spielt in Sci-Fi-Actionfilm

Der nächste Sci-Fi-Abenteuerfilm steht vor der Tür. Zwei Männer müssen sich in einer globalen Krise zurechtfinden. Und einer der Männer wird ein Star aus der Twillight-Saga sein.

Twilight - Biss zum Morgengrauen
Durch seine Rolle als Emmet Cullen wurde Kellan Lutz (l.) bekannt. Jetzt mutiert der Vampir zum Sci-Fi-Actionheld.

Deadline bestätigt nun, dass Kellan Lutz, der durch die Twilight-Reihe bekannt wurde, im neuen Sci-Fi-Actionfilm von Shane Abbess mitspielen wird. „SFv1“ soll der Film heißen. Neben Kellan Lutz soll auch Daniel MacPherson mit dabei sein, der schon Sci-Fi-Erfahrung aus dem Vorgänger „Abbess Infini“ mitbringt. 

Der Plot spielt in ferner Zukunft. Dort treffen der mysteriöse Fremde Sya (Kellan Lutz) und Leutnant Kane (MacPherson) aufeinander. Die zwei Männer müssen gegen eine globale Krise ankämpfen und nebenbei noch die Tochter von Kane retten. In dem Zukunftszenario sollen auch Temuera Morrison, Bren Foster und Rachel Griffiths mitspielen. Neun Wochen soll der Dreh in Sydney und im Süden Australiens andauern.

Kellan Lutz freut sich auf jeden Fall schon auf den Film: „Mit intensiven Figuren und Beziehungen, einzigartiger Action, visuellen Effekten und aufwendigen Szenen ist die Art und Weise, wie wir die Geschichte erzählen nicht nur individuell, sondern auch überaus ambitioniert in jedem Bereich. Einen derartig originellen Film, der mit einem zeitlichen Risiko verbunden ist, drehen zu können, ist ein echtes Geschenk.“



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt