Stars

"Twilight"-Star Gregory Tyree Boyce mit 30 Jahren gestorben

Er wurde nur 30 Jahre alt: Der "Twilight"-Darsteller Gregory Tyree Boyce und seine Freundin sind gestorben.

"Twilight"-Star Gregory Tyree Boyce mit 30 Jahren gestorben
Der "Twilight"-Schauspieler Gregory Boyce ist tot. Getty Images

+++ UPDATE vom 02. Juni 2020 +++ Inzwischen steht fest, woran der Schauspieler starb: Wie "Bild" unter Berufung auf US-amerikanische Medienberichte schreibt, soll das Pärchen an einer Überdosis Kokain und Betäubungsmittel Fentanyl gestorben sein.

Der Darsteller Gregory Tyree Boyce und seine 27-jährige Freundin Natalie Adepoju wurden am 13. Mai leblos in ihrer Wohnung in Las Vegas gefunden, berichtet "Entertainment Weekly". Die Todesursache ist noch unbekannt. Allerdings soll neben den beiden Körpern weißes Pulver gefunden worden sein. Wie es in mehreren Medienberichten heißt, soll ein Cousin von Boyce sich gewundert haben, warum das Auto des Mimen noch immer vor dem Apartment geparkt war, obwohl er zu dem Zeitpunkt bereits längst in Los Angeles hätte sein sollen. In der Wohnung stieß er dann auf das leblose Paar. Der Schauspieler wurde nur 30 Jahre alt.

Boyce wurde einem breiten Publikum durch seinen Part in "Twilight" 2008 bekannt. In dem Film verkörperte er einen Mitschüler von Bella (Kristen Stewart). Als Tyler Crowley war er in einer der bedeutendsten Szenen der Reihe zugegen, setzte quasi die Liebesgeschichte von Bella und Edward (Robert Pattinson) in Gang, indem er mit seinem Auto beinahe die junge Frau umfuhr, die von dem Vampir in Sekundenschnelle gerettet werden musste. In den Folgefilmen war Boyce nicht mehr mit von der Partie; eine große Filmkarriere blieb ihm verwehrt. 

Auf Facebook nahm Boyce Mutter Lisa Wayne mit rührenden Worten Abschied, schrieb, ihr Sohn habe als Koch durchstarten wollen: "Er war gerade dabei, ein Geschäft zu eröffnen, West Wings. Er kreierte Aromen (...) und benannte sie nach Rappern von der Westküste. Snoop Dog, Kendrick Lamar, Roddy Ricch, The Game usw."

Boyce hinterlässt neben seiner Mutter auch eine zehnjährige Tochter.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt