Stars

TV-Star Maja Maranow ist gestorben

Für Maja Maranow hatte in der zweiten Hälfte von 2015 ein neues berufliches Leben begonnen - doch auskosten konnte sie es nicht. Völlig unerwartet ist die Schauspielerin Anfang des neuen Jahres gestorben!

Maja Maranow tot
"Ein starkes Team": Maja Maranow und Florian Martens in der ZDF-Krimi-Reihe

Die deutsche Film- und Fernsehlandschaft trägt Trauer: Maja Maranow ist nicht mehr unter uns. Mit 54 Jahren ist die Schauspielerin aus noch ungeklärten Umständen gestorben. Laut "Bild" und "ZDF" bereits am 2. Januar. Viele ihrer Kollegen posteten bereits Nachrufe auf die hübsche Brünette in den sozialen Netzwerken. Unter ihnen auch "Tatort"-Star Jan Josef Liefers:

 

Maja war eine beeindruckende Frau, eine sympathische, coole Kollegin und ne tolle Schauspielerin. Ich kann gar nicht glauben, dass sie nicht mehr da sein soll... viel, viel zu früh.

Posted by Jan Josef Liefers on Freitag, 8. Januar 2016

Das ZDF gab noch gestern Abend eine Stellungnahme heraus. 21 Jahre lang war Maja Maranow neben Florian Martens eine der Hauptdarsteller in der Krimi-Reihe "Ein starkes Team" des Mainzer Senders. Erst Ende August letzten Jahres verkündete sie ihren Abschied aus der Reihe, um sich künftig stärker auf Einzelfilme konzentrieren zu können. Ihre Lebensgeschichte wollte es anders und nun müssen ihre früheren Kollegen ihren viel zu frühen Tod betrauern. Co-Star Kai Lentrodt änderte kurz nach der ersten Meldung von Maranows Tod sein Facebook-Profilbild in einen schwarzen Hintergrund. Dazu schrieb er nichts, doch die Aussage ist unverkennbar. Florian Martens postete bereits am 5. Januar um viertel nach drei in der Nacht das Lied "Als ich fortging", live gesungen von Dirk Michaelis. 

Schon heute Abend ist Maja Maranow in ihrem letzten Einsatz in "Ein starkes Team" zu sehen. Die Ausstrahlung war bereits vor ihrem Tod für den heutigen Samstag geplant. Um 20.15 Uhr geht es im ZDF los.



Tags:
TV Movie empfiehlt