Serien

TV-Programm: Serien-Fortsetzung von „24“ zeigt jungen Jack Bauer | Prequel interessant für ProSieben-Gruppe?

Fox arbeitet an einer Fortsetzung der Kultserie „24“. Das Prequel soll den jungen „Jack Bauer“ zeigen. Im Original spielte Kiefer Sutherland diese Rolle.

TV-Programm: Serien-Fortsetzung von „24“ zeigt jungen Jack Bauer | Prequel interessant für ProSieben-Gruppe?
Kiefer Sutherland in "24" - Jetzt soll Jack Bauers Werdegang in eine Serie gepresst werden. Foto: 20th Century Fox
 

Trotz des Absetzens des letzten Revival-Versuchs „24: Legacy” mit Corey Hawkins nach nur einer Staffel will Fox die Crime-Serie „24” neu aufleben lassen.

Wie der „Hollywood Reporter“ berichtet, befinde sich eine Neuauflage, die den jungen Jack Bauer fokussiert, gerade in der Entwicklung. Die Serienväter Joel Surnow and Bob Cochran wollen zeigen, wie aus Jack Bauer der legendäre CTU-Agent wurde.

Kiefer Sutherland spielte die Rolle von 2001 bis 2010 sowie im Ein-Staffel-Revival „24: Live  Another Day“ 2014. Das Casting für die jugendliche Version Jack Bauers hat noch nicht begonnen.

Bevor das Franchise zu Kabel 1 abwanderte, war „24“ nach einem längeren Aufenthalt bei RTL II auf ProSieben zu sehen. Wir sind gespannt, ob sich der Sender die Ausstrahlungsrechte der Fortsetzung für Deutschland schnappt. Verdient hätte es die Kult-Serie!

Derzeit läuft „24: Legacy“ samstags ab 22.15 Uhr auf Kabel 1.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!