Fernsehen

TV-Programm heute: "Sturm der Liebe"-Special in der ARD

Im Wissensquiz „Wer weiß denn sowas?“ im Ersten treten heute Abend um 18 Uhr Stars von „Rote Rosen“ und „Sturm der Liebe“ gegeneinander an.

Dirk Galuba Gerry Hungbauer Wer weiß denn sowas
"Fürstenhof" vs. Lüneburg, "Sturm der Liebe" vs. "Rote Rosen" heißt es heute um 18 Uhr bei "Wer weiß denn sowas?" / ARD/Morris Mac Matzen
 

Heute abend im TV-Programm: Das Duell der Telenovelas

Wie wir euch bereits verraten haben, nimmt Dirk Galuba an der Quiz-Show „Wer weiß denn sowas?“ teil. Dort trifft „Werner“ aus "Sturm der Liebe" auf seinen Kollegen Gerry Hungbauer aus „Rote Rosen“. Dieser spielt in der Lüneburg-Soap Thomas Jansen. Unterstützt werden die beiden von den Team-Kapitänen Bernard Hoëcker und Elton!

 

"Wer weiß denn sowas?": Los geht's um 18 Uhr in der ARD

Moderiert wird das Ganze von Kai Pflaume. Schaltet heute um 18 Uhr unbedingt das Erste ein, dann könnt ihr 45 Minuten lang bei den skurrilen Fragen von „Wer weiß denn sowas?“ mit Dirk Galuba und Gerry Hungbauer mitraten! Außerdem könnt ihr bei der ARD Quiz-App währenddessen für das siegreiche Team abstimmen und so bares Geld gewinnen. Weitere Infos zur Show bekommt ihr hier - und was heute um 20.15 Uhr im Fernsehen läuft, erfahrt ihr mit einem Klick übe den unterlegten Link!

 
 

Alles zu "Sturm der Liebe"

Gibt es bald ein schwules Hauptpaar? Alle Infos zur 13. Staffel „Sturm der Liebe“ mit Alexander MilzJulia Alice Ludwig und Victoria Reich sowie ihren beiden Enden bekommt ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Lest außerdem alles zu den Ausstiegen von  Jeannine Wacker und Max AlbertiMichael N. KühlDietrich Adam und Louisa von Spieß  und Philip Butz sowie den Neuankömmlingen AliciaChristoph und Boris. Mit Klick auf den letzten Link erfahrt ihr alles zu den Folgen von Barbaras Vermächtnis, Alexander Milz' potenziellen NachfolgerFriedrichs Serientod und der Verlängerung von „Sturm der Liebe“.  

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!