Fernsehen

TV Programm heute Abend: „Bull“ mit „NCIS“-Star Michael Weatherly

NCIS-Star Michael Weatherly kommt mit der Serie "Bull" zu Sat.1. Foto: CBS
Unser TV-Tipp aus dem heutigen TV-Programm: „Bull“ mit „NCIS“-Star Michael Weatherly. NCIS-Star Michael Weatherly kommt mit der Serie "Bull" zu Sat.1. Foto: CBS

Am heutigen Montag, 21. August, startet auf Sat.1 endlich die neue Serie „Bull“ mit „Navy CIS“-Liebling Michael Weatherly. Unser Highlight im TV-Programm

Eigentlich kennt man Michael Weatherly aus der Crime-Serie "NCIS" . Hier miemte er rund 13 Jahre lang den Ermittler Anthony DiNozzo. Dann der Schock: Weatherly verließ „Navy CIS“ nach Folge 305. Nun ist er in seiner neuen Serie "Bull" zu sehen. 

In „Bull“ spielt Michael Weatherly den brillianten Psychologien Jason Bull. Bull ist auf seinem Gebiet unschlagbar. Als Prozessberater analysiert er Zeugen und Angeklagte. Doch auch Anwälte, Juroren und Geschworene sind nicht vor ihm Sicher. 

Das Genie hinter der Crime-Serie ist Phil McGraw, der auch als „Dr. Phil“ bekannt ist. Als ehemaliger Prozess-Analytiker kennt McGraw sich bestens mit der Materie aus, was „Bull“ eine besondere Authentizität verleiht. 

 

„Bull“: Jason Bulls erster Fall

Jason Bulls heutiger Fall ist knifflig. Hat der Student Brandon Peters seine Kommilitonin wirklich getötet?

Besonders „Navy CIS“-Fans sollten sollte unseren TV-Tipp des heutigen TV-Programms nicht verpassen, denn Michael Weatherly macht darin wirklich eine gute Figur. 

Im Video seht ihr, wie Weatherlys "Navy CIS"-Kollegin Pauley Perrette alias Abby Sciuto früher aussah:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt