Fernsehen

TV-Komödie "Das Millionen Rennen" mit Axel Prahl

TV-Komödie "Das Millionen Rennen" mit Axel Prahl
TV-Komödie "Das Millionen Rennen" mit Axel Prahl

Für den WDR geht der beliebte "Tatort"-Kommissar unter die Taubenzüchter: In der Komödie "Das Millionen Rennen" spielt Axel Prahl den Taubenzüchter

Für den WDR geht der beliebte "Tatort"-Kommissar unter die Taubenzüchter: In der Komödie "Das Millionen Rennen" spielt Axel Prahl den Taubenzüchter Mathias, dem sein Hobby seine ganze Leidenschaft ist. Dadurch kommt es zwischen ihm und seiner Frau immer öfter zum Streit, was vor allem an den beträchtlichen Stapeln unbezahlter Rechnungen und allerletzter Mahnungen liegt. Doch bringt es Mathias wirklich übers Herz sich von seinen Lieblingen zu trennen? Die Rettung naht ausgerechnet in Gestalt von Ronny Kowallek (gespielt von Peter Lohmeyer), dem Quälgeist vergangener Kindheitstage. Der hat es sich in den Kopf gesetzt, das größte Brieftaubenrennen der Welt zu gewinnen, in Südafrika. Preisgeld: eine Million Dollar. Matthias, der Taubenflüsterer, soll sein Partner werden und die siegreiche Taube züchten.Das Erste zeigt die TV-Komödie "Das Millionen Rennen" am 12. Dezember 2012 um 20.15 Uhr. Doch zuvor wird die Ruhrgebietskomödie am Samstag, 17. November auf dem Kinofest Lünen als Premiere vorgestellt. Nähere Informationen unter www.kinofest-luenen.de


Tags:
TV Movie empfiehlt