close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

"Turbulent": "Bergdoktor"-Paar Vera & Alexander in Staffel 16 vor neuen Herausforderungen!

Die 16. "Bergdoktor"-Staffel steht vor der Tür: Dann erfahren wir nicht nur, welches Schicksal den Grubers blüht, sondern auch, ob Veras und Alexanders Ehe weiterhin bestehen bleibt.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
"Turbulent": So geht es mit dem "Bergdoktor"-Paar Vera & Alexander weiter!
"Der Bergdoktor"-Staffel 16: Wird Martin zwischen Alexander und Vera wieder vermitteln müssen? Foto: Andrea Leichtfried / ZDF

Zu Weihnachten gibt es für "Bergdoktor"-Fans sogar gleich eine doppelte Bescherung: Denn ab dem 22. Dezember ist die erste Folge von Staffel 16 in der ZDFMediathek zu sehen, wenige Tage später - am 29. Dezember - wird sie dann auch im ZDF ausgestrahlt. Und dann erfahren wir nicht nur, wie es bei Familie Gruber nach den schockierenden Ereignissen vom letzten Staffelfinale weitergeht, sondern auch, was unser liebstes Medizinerpärchen Dr. Alexander Kahnweiler und Dr. Vera Fendrich in der nächsten Staffel erwartet!

Die beiden hatten in der letzten Staffel einiges durchgemacht, sah es doch kurzzeitig so aus, als hätte sich Alexander in seine Kollegin Dr. Johanna Rüdiger verliebt und sei kurz davor, eine Affäre mit ihr zu beginnen. Doch wie sich herausstellte, beruhte das Interesse nicht auf Gegenseitigkeit, denn viel interessierter war die Ärztin an Dr. Tippner. Nach einem Rat von Martin entschloss sich Vera daraufhin, wieder an ihrer Ehe zu arbeiten und ihrer Beziehung wieder mehr Romantik einzuhauchen. Ob der Vorsatz auch bis in Staffel 16 hinein bestehen bleibt? Oder sind Vera und Alexander wieder im Alltagstrott gefangen?

 

"Der Bergdoktor"-Staffel 16: Wie geht es mit Vera und Alexander weiter?

Auf Instagram hat Mark Keller kürzlich ein paar Details über das Kommende verraten. Dort interviewte ihn Hans Sigl nun für seine zweite "Carshow", wie er es nennt, aus seinem Wohnwagen am Set, blödelte mit ihm herum und stellte ihm einige Fragen zur 16. Staffel. So wollte der "Martin Gruber"-Darsteller unter anderem wissen, ob in den neuen Folgen "Kahnweiler endlich glücklich mit der Vera" sei. "Glücklich ist er ja immer", so Mark Keller daraufhin. "Der Kahnweiler hätte nichts Besseres haben können. Aber es gab trotzdem turbulente Situationen. Darf ichs erzählen?" 

Durfte er nicht. Nach Hans Sigls Einwurf, es handle sich dabei um "Spoileralarm", wollte sein Co-Star allerdings nicht aufgeben: "Und mit der anderen darf man nicht sagen?" Hans Sigls nüchterne Antwort: "Darf man auch nicht sagen."

Auch interessant:

Schade! Dabei hätten wir doch so gerne mehr erfahren! Zumal es scheint, als spiele da eine weitere Person eine Rolle in der Beziehung. Klingt auf jeden Fall so, als erwarte Vera und Alexander erneut eine Herausforderung, die es gemeinsam zu meistern gilt. Bis wir die Antwort erhalten, bleibt uns wohl nichts anderes übrig, als abzuwarten und einzuschalten, wenn die neue "Bergdoktor"-Staffel über die Bildschirme flimmert! 

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt