Fernsehen

"True Detective": Steht Matthew McConaughey vor einem Comeback?

Er macht seinen Fans jetzt Hoffnungen: Matthew McConaughey könnte sich eine Rückkehr zur HBO-Erfolgsserie "True Detective" vorstellen!

True Detective
"True Detective": Wird es eine Staffel 3 mit Matthew McConaughey geben?

2014 wurde die US-Krimiserie zum absoluten TV-Hit. Die beiden Staffeln von "True Detective" heimsten zahlreiche Preise ein - nicht zuletzt aufgrund der starken Auftritte von Matthew McConaughey als Detective Rust Cohle und Woody Harrelson als Detective Martin Hart.

Kein Wunder also, dass Matthew McConaughey sich ein Comeback in seiner Rolle vorstellen kann. In der "Rich Eisen Show" verrät der Oscarpreisträger, dass er bereits im Gespräch mit dem Drehbuchautor Nic Pizzolatto steht.

"I miss Cohle"

Der Schauspieler sehnt sich zurück zum "True Detective"-Set. "Ich vermisse Cohle, ich vermisse es, ihn jeden Sonntag im TV sehen zu können. Ich war ein glücklicher Mann, als ich diese Show machen durfte, für sechs Monate lebte ich wie auf meiner eigenen Insel", erzählt er im Interview.

Seht hier das ganze Interview des Hollywood-Stars:

Zukunft ungewiss

Auch wenn sich der Rust Cohle-Darsteller eine Rückkehr vorstellen kann - ob und wann es eine dritte Staffel der HBO-Serie geben wird, steht noch nicht fest. Wir drücken die Daumen, dass die Zusage von Matthew McConaughey schnell Wirkung zeigt.

Ihr habt mal wieder Lust auf einen Matthew McConaughey-Filmabend? Die Auswahl fällt schwer. Holt euch Inspiration und seht hier den Trailer zu "Interstellar":

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt