Fernsehen

"Tribute von Panem 3-Mockingjay" soll in Berlin gedreht werden!

Der dritte Teil von der "Die Tribute von Panem"-Saga soll unter anderem auch in Berlin gedreht werden. Dies verriet "Hunger Games"-Star Jennifer Lawrence bei der Deutschlandpremiere von "Die Tribute von Panem - Catching Fire".

"Hunger Games"-Star Jennifer Lawrence
"Hunger Games"-Star Jennifer Lawrence (STAN HONDA/AFP/Getty Images) STAN HONDA/AFP/Getty Images

Auf der langersehnten Deutschlandpremiere von „Die Tribute von Panem - Catching Fire“ am 12. November 2013 in Berlin plauderte Jennifer Lawrence aus dem Nähkästchen.
Dem Moderator Steven Gätjen gegenüber verriet der „Hunger Games“-Star, dass der dritte Teil von „Die Tribute von Panem“, der als Zweiteiler unter dem Titel „Mockingjay“ laufen wird, unter anderem auch in Deutschland gedreht werden soll.

Die Dreharbeiten, die 2014 bereits beginnen, sollen in Atlanta, in Paris und im Sommer auch in Berlin stattfinden. Eine große Ehre für die deutsche Hauptstadt.
Außerdem erzählte Jennifer Lawrence, die schon einen Tag vor der Premiere von „Die Tribute von Panem - Catching Fire“ anreiste, „BANG Showbiz“ im Interview, wie sie selbst ihre Figur Katniss Everdeen sieht.

Die Schauspielerin sagt: „Ich glaube nicht, dass man selbst entscheiden kann ein Vorbild zu sein oder nicht. Ich jedenfalls habe mir das nicht selber ausgesucht. Es passiert einfach, wenn du in der Öffentlichkeit stehst, alle Leute dich angucken und genau hinhören, was du zu sagen hast. Dann musst du dir wirklich überlegen, was du sagst und was du willst, dass die Jugendlichen von dir zu hören kriegen. Deswegen finde ich, dass meine Figur Katniss ein gutes Vorbild ist. Sie ist stark und sie hat keine Angst für das einzustehen, was gut und richtig ist.“

Am 21. November 2013 läuft „Die Tribute von Panem - Catching Fire“ in den deutschen Kinos an.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!