Stars

Trennung von Andrej und Jenny nur Fake: Sie ist sich sicher!

Die Trennung von Bachelor Andrej Mangold und Jennifer Lange hat die Celebrity-Welt erschüttert. Georgina Fleur meint: Alles nur FAKE!

Sommerhaus Andrej und Jenny
Jenny und der Bachelor haben sich vor kurzem getrennt. Alles nur Fake? Foto: Imago

Seit ein paar Tagen steht die Trash-TV-Welt Kopf: Andrej Mangold und Jenny Lange haben sich getrennt! Dabei hatten viele bei den beiden schon die Hochzeitsglocken läuten hören, doch dann kam der Schock. Das einst so harmonische Dreamteam, dass sich in der RTL-Datingshow „Der Bachelor“ kennengelernt hat, bei dem sich Jenny als die beste, klügste und schönste von allen Rosendamen erwies, ist nicht mehr. Oder etwa doch? "Sommerhaus der Stars“-Teilnehmerin Georgina Fleur ist sich sicher: "Das ist alles nur Fake!". Via Instagram meldete sich die Skandalnudel zu Wort.

 

Georgina Fleur - Liebesgrüße aus Dubai:

In einer ihrer letzten Instagram-Stories stellt Georgina Fleur klar: "Analyse von mir und Sam am Strand: Wir lesen gerade die neuen News bezüglich des Kochabends mit Andrej Mangold und LaFee und ich glaube, dass Jenny auch dabei war, wenn sie doch eine Freundin von LaFee ist. Und wir glauben nämlich die Trennung ist ein Fake! Die machen das nur wegen der Presse.“ Harter Tobak und vielleicht ein wenig unsensibel vom „It-Girl“, aber aus dem fernen Dubai lässt sich auch nur eine entfernte Analyse des Geschehens tätigen. Hinzu kommt, dass sie ihre Infos ebenfalls nur aus der hiesigen Klatschpresse erhalten hat und über keinerlei Insider-Infos verfügt. Ob Georgina Recht behält, werden wohl die kommenden Wochen zeigen

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt