Kino

"Transformers 5": Die ersten Infos zum Sci-Fi-Spektakel sind da!

Wir haben noch kaum die dinoreitenden Autobots des letzten "Transformers"-Teils verdaut, da wird uns Regisseur Michael Bay schon den fünften Teil seiner gigantomanischen Sci-Fi-Reihe servieren. Nun gab der Produzent des neuesten Films einige hochspannende Infos über den Mega-Blockbuster preis.

Mark Wahlberg in "Transformers - Die Ära des Untergangs"
Muss Mark Wahlberg die Welt bald wieder vor fiesen Decepticons retten?

In einem Interview mit dem US-Medienportal IGN plauderte Steven S. DeKnight über den fünften Teil der "Transformers"-Reihe. Bereits vor einigen Tagen enthüllte Darsteller Mark Wahlberg, dass er nicht nur in die Hauptrolle zurückkehren werde, sondern scheinbar auch sein großer Mentor Michael Bay wieder Regie führen wird. Lange Zeit war man davon ausgegangen, dass Bay künftig nur noch „kleinere“ Projekte realisieren wolle, doch nun scheint es so, als ob der Action-Gigant nun doch in den "Transformers"-Chefsessel zurückkehrt.

Das Drehbuch zum fünften Teil der Reihe soll übrigens auch schon fast fertiggestellt sein und von niemand Geringerem als Oscar-Preisträger Akiva Goldsman ("A Beautiful Mind") und Jeff Pinkner ("The Amazing Spider-Man 2") verfasst worden sein. Produzent DeKnight zeigte sich begeistert von den beiden Ausnahme-Schreibern: „Es war ein wunderbares Erlebnis. Akiva Goldsman war großartig und Jeff Pinkner, der mit ihm gemeinsam den fünften [Transformers-Teil] schreibt, war phänomenal.“

Wann genau "Transfomers 5" in die Kinos kommen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Vor 2017 wird der Streifen jedoch nicht in den Kinos anlaufen.

Wir haben alle Filme für euch hier



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt