Fernsehen

"Toto und Harry": Freundschaft der Kult-Polizisten am Ende!

15 Jahre lang haben TV-Zuschauer mit Torsten „Toto“ Heim und Thomas „Harry“ Weinkauf mitgefiebert: Doch nun soll ihre Freundschaft am Ende sein! Das traurige Schicksal der Kult-Polizisten bedrückt jetzt viele ehemalige Fans!

Toto & Harry
Die Freundschaft der Kult-Polizisten "Toto & Harry" soll am Ende sein!

Die Bochumer Kult-Cops "Toto & Harry" haben eine ganze TV-Ära mitgeprägt. Doch ihr Schicksal bewegt derzeit viele ehemalige Fans: Denn Toto und Harry haben sich nichts mehr zu sagen! „Wir haben uns auseinandergelebt wie ein altes Ehepaar. Es passte vieles nicht mehr, wir haben mittlerweile verschiedene Interessen und Pläne. Wir haben jahrelang fast jeden Tag miteinander verbracht, im Job und dann noch auf Veranstaltungen. Das war zu viel, leider hat dadurch auch unsere Freundschaft gelitten“, verriet Tot gegenüber der „Bild“-Zeitung.

Bereits seit drei Jahren gehen die beiden Kult-Polizisten nicht mehr auf Streife. Laut „Bild“ war auch ihr plötzlicher TV-Ruhm daran schuld, dass ihre Mitkollegen das TV-Duo durchaus mit Skepsis und Neid konfrontiert haben. 

Harry wurde es am Ende zuviel    

Auch Harry blickt mit viel Wehmut auf seine TV-Zeit zurück: „Am Ende wurde es mir zu viel, ich wollte endlich wieder ein Privatleben haben. Denn wir sind schließlich Polizisten und machen jeden Tag unseren Job. Das andere war ja nebenbei, und dabei gab es leider auch einige negative Erfahrungen.“ 

 

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt