Serien

„Tote Mädchen Lügen Nicht“: Starttermin für Staffel 3 verkündet | Teaser-Trailer

"13 Reasons Why", die wohl umstrittenste Netflix-Show überhaupt, kehrt mit einer 3. Staffel zurück. Nun steht der Veröffentlichungszeitpunkt der neuen Folgen wohl fest.

Bryce Walker Tote Mädchen lügen nicht
„Tote Mädchen Lügen Nicht“: Darsteller verkündet Starttermin für Staffel 3 | Teaser-Trailer. Foto: Netflix

Tote Mädchen Lügen Nicht“ (im Original: „13 Reasons Why“) thematisiert gleich mehrere sensible Thema. Neben dem Selbstmord der ursprünglichen Hauptfigur Hannah Baker (Katherine Langford), die ihren Freunden in Staffel 1 eine Reihe von Audiokassetten hinterlässt, beschäftigt sich die Show auch mit sexueller Gewalt, Mobbing oder Drogenabhängigkeit.

Achtung Spoiler! In Staffel 3 kommt abermals schwerverdaulicher Stoff auf die Zuschauer zu, denn im Finale der 2. Staffel konnte Clay Jensen (Dylan Minnette) seinen Mitschüler Tyler Down (Devin Druid) in letzter Sekunde von einem Amoklauf abhalten. Hier wird die Serie höchstwahrscheinlich in Staffel 3 anknüpfen.

Wann es mit den neuen Folgen weitergeht, war bislang unklar. Schauspieler Zack Prusak, den man aus der Serie als "Jock" kennt, hatte bereits im Juni auf Twitter das vermeintliche Startdatum verkündet. „‘13 Reasons Why‘, Staffel 3 [im] Oktober 2019! Auf geht's!"

Da Netflix das Statement bislang immer noch nicht dementiert hat, gehen diverse Medien nun davon aus, dass es sich dabei um den echten Releasetermin handelt.

Im ersten Teaser-Trailer zu "Tote Mädchen Lügen Nicht", Staffel 3 bestätigte Netflix jedoch schonmal 2019 als Startdatum:

 

Wir sind gespannt und halten euch auf dem Laufenden!

Weitere Infos zur neuen Staffel gibt es hier: 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt