VOD

"Tote Mädchen lügen nicht": Staffel 2 auf Netflix | Handlung und Starttermin

Tote Mädchen lügen nicht Netflix
Wird es eine 2. Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" geben? Netflix

Seit 31. März 2017 läuft "Tote Mädchen lügen nicht" auf Netflix. Nun wurde offiziell die 2. Staffel bestätigt!

 
 

Update: Alles zum Starttermin und zur Handlung von "Tote Mädchen lügen nicht", Staffel 2

"Tote Mädchen lügen nicht" ("13 Reasons Why") ist der neue Serienhit auf Netflix. Staffel 1 der Bestseller-Verfilmung besteht aus 13 Folgen, die bereits alle auf Netflix zur Verfügung stehen.

 

Tote Mädchen lügen nicht: Veränderung für Staffel 2 angekündigt!

In einem Interview mit "The Hollywood Reporter" verriet die Studio-Verantwortliche Amy Powell jetzt überraschende Details zur zweiten Staffel: "Wir werden keinen weiteren Selbstmord mehr zeigen. Es gibt neue Geschichten, die so provokativ und unerwartet sind." Somit ist klar: Eine "Nachfolgerin" von Hannah Baker wird es in der 2. Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" noch nicht geben!

 

Tote Mädchen lügen nicht: Selena Gomez kündigt Drehende von Staffel 2 an!

Endlich ist Staffel 2 von "Tote Mädchen lügen nicht" im Kasten: Produzentin und Sängerin Selena Gomez veröffentlichte nun auf ihrem Instagram-Account exklusive Bilder der Drehschluss-Party mit allen "Tote Mädchen lügen nicht"-Darstellern. Tatsächlich kündigt Gomez bereits in ihrem Instagram-Posting an, dass Staffel 2 der Netflix-Serie auch wieder für Kontroverse sorgen könnte:

 

"Tote Mädchen lügen nicht": Potenzielle Handlung von Staffel 2 (Spoiler)

Die Macher der Serie haben sehr bewusst mehrere Handlungsstränge offen gelassen, und damit quasi festgelegt, worum sich die zweite Staffel „Tote Mädchen lügen nicht“ drehen muss:

Jessicas Vergewaltigung: Bryce hat sowohl Jessica als auch Hannah vergewaltigt. Seine Tat ist bisher ungesühnt, während Jessica bereits dem Alkohol verfällt.

Tylers Koffer: In Folge 13 sehen wir, wie Stalker Tyler einen Koffer mit Waffen packt. In Staffel 1 bleibt der vermutete Amok-Lauf noch aus.

Justins Flucht: Nachdem der Freund seiner Mutter ihn gewürgt hat, verlässt Justin die Stadt und schwänzt absichtlich seine Anhörung.

Hannahs Eltern und der Prozess: Hannas Eltern haben erst angefangen, die 13 Kassetten zu hören. Sie befinden sich mitten in einem Prozess gegen die Liberty High School. Bisher haben wir nur die Vernehmungen gesehen.

 

"Tote Mädchen lügen nicht": Netflix produziert eine zweite Staffel!

Nun verkündete Netflix offiziell auf den sozialen Netzwerken, dass der Serienhit "Tote Mädchen lügen nicht" weitergeführt wird!

Laut dem 'Hollywood Reporter' soll es in den 13 Folgen der 2. Staffel um die Folgen der tragischen Ereignisse in Staffel 1 gehen. Und auch die Produzentin Selena Gomez bestätigte: "Ihre Geschichte ist noch nicht zu Ende!"

 

Katherine Langford (Hannah Baker): Das soll in Staffel 2 passieren!

Auch Kollegin Katherine Langford (Hannah Baker) ist sich sicher, dass die Serie noch mehr Erzählstoff bietet: "Die Figuren wurden weiterentwickelt und man erhält einen Einblick in das Leben der einzelnen Charaktere. So konnten wir mehr als nur die 280 Buchseiten umsetzen. Dadurch besteht die Möglichkeit für eine zweite Staffel", erklärt die Australierin.

 

Tote Mädchen Lügen nicht": SIE wollen die Ausstrahlung von Staffel 2 auf Netflix stoppen

Schon vor der Ausstrahlung sorgt "Tote Mädchen lügen nicht" - Staffel 2 für jede Menge Diskussionsstoff: Denn Medienwächter in den USA wollen die Netflix-Serie gerne solange stoppen bis sie von der Expertenkommission freigegeben wird. Ob der Ausstrahlunsstopp für Tote Mädchen lügen nicht - Staffel 2 realistisch ist, lest ihr unter dem verlinkten Beitrag.

 

Tote Mädchen lügen nicht: Up-Dates zu Staffel 2

Mit Klicks auf die unterlegten Links erfahrt ihr, wer Hannah Baker in Staffel 2 ersetzt, und welche Änderungen Netflix für die Fortsetzung der Serie geplant hat. Außerdem verriet nun auch Hauptdarsteller Dylan Minnette, worum es in der nächsten Staffel gehen soll und warum die Serie genauso düster, wenn nicht sogar düsterer, als Staffel 1 wird.

 

Selena Gomez über die Handlung der 2. Staffel

Was Produzentin Selena Gomez über die zweite Staffel zu sagen hat, erfahrt ihr mit Klick auf den unterlegten Link. Gut, dass Netflix Dylan Minette und Katherin Langford erhört und eine zweite Staffel ins Rennen schickt. Alle Infos zu "Tote Mädchen lügen nicht" erfahrt ihr auf unserer Übersichtsseite "Tote Mädchen lügen nicht" auf Netflix.

Ihr braucht noch mehr Serienstoff? In unserer Bildergalerie und im Video haben wir für euch unsere Netflix-Serienhighlights:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren