Serien

Tote Mädchen lügen nicht: Justin Prentice hasst seine Rolle Bryce Walker

Wenn es in Tote Mädchen lügen nicht einen Bösewicht gibt, dann ist es eindeutig Bryce Walker. Der wird von Justin Prentice gespielt und der Schauspieler hat jetzt darüber gesprochen, wie sehr er diese Rolle hasst.

Justin Prentice
Justin Prentice hasst seine Rolle als Bryce Walker in Tote Mädchen lügen nicht Greg Doherty/Getty Images

Achtung es folgen Spoiler

Bryce Walker ist einer der Beliebtesten an der Liberty High School. Er ist der Sohn von reichen Eltern und alle wollen mit ihm befreundet sein und die Mädels wollen ihn Daten. Hinter der schönen Fassade steckt aber ein ganz mieser Typ. Denn Bryce missbraucht die Mädchen an seiner Schule.

 

Tote Mädchen lügen nicht: Justin Prentice hasst seine Rolle Bryce Walker

In Staffel 1 vergewaltigte er Hannah Baker und Jessica und in Staffel 2 kam ans Licht, dass er auch seine Freundin Chloe missbrauchte, sowie unzählige andere Mädels der Schule. Und als wäre das nicht genug, sammelt er auch noch Polaroids von seinen Taten.

Darsteller Justin Prentice bekommt für seine Rolle einige Beleidigungen und Anfeindungen auf seinen Social Media-Kanälen. Aber er versucht das positiv zu sehen: „Ich versuche das als Kompliment aufzufassen. Wenn die Leute Bryce cool finden würden, hätte ich meinen Job nicht gut gemacht“, erzählt er im Interview mit E Online.

 

Obligatory Prom pics. The three of us went together, as friends. #13ReasonsWhy #timisnotmonty

Ein Beitrag geteilt von Justin Prentice (@justin.prentice) am

Und der Schauspieler teilt die Meinung der Zuschauer. Trotzdem hat es ihm Spaß gemacht, Bryce zu verkörpern. „Als Schauspieler mag ich es, Rollen zu spielen, die weit weg von meinem eigenen Charakter sind. Es ist eine Herausforderung und ich liebe Herausforderungen.“

Im Interview mit Hindustan times gab Justin sogar zu, dass er einen Psychologen während der Dreharbeiten brauchte um sich in die Rolle eines Vergewaltigers hineinzuversetzen. Wie die Rolle sich in der 3. Staffel Tote Mädchen lügen nicht entwickeln könnte ist noch nicht klar.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt