Kino

Tom Cruise wieder Jack Reacher

Der Star bleibt der Action treu: Ob Jack Reacher oder Ethan Hunt - Hauptsache Agent!

Tom Cruise wieder Jack Reacher
Tom Cruise wieder Jack Reacher (Paramount) Paramount

Grünes Licht für die "Jack Reacher"-Fortsetzung: Paramount Pictures hat jetzt bekannt gegeben, einen weiteren Thriller der Bestseller-Reihe von Lee Child zu verfilmen - mit Tom Cruise in der Titelrolle. Das Sequel hat den jüngsten Roman der Reihe, "Never Go Back", zur Grundlage, in dem Jack Reacher zu seiner ehemaligen Militärbasis in Virginia zurückkehrt, um mit der kommandierenden Offizierin zu dinieren. Als er dort allerdings ankommt, ist die Frau verhaftet und Reacher hat eine Klage am Hals... Paramount sucht derzeit noch nach geeigneten Drehbuchautoren. Geht es nach den Wünschen von Hauptdarsteller Tom Cruise, soll Christopher McQuarrie, Regisseur des ersten Teils, gerne auch Teil zwei inszenieren. Dieser steckt gerade in den Vorbereitungen für "Mission: Impossible 5", der ab Sommer 2014 gedreht werden und an Weihnachten 2015 in die Kinos kommen soll.

 

Vielbeschäftigter Tom Cruise

Neben "Jack Reacher 2" hat sich Tom Cruise darüber hinaus für die Hauptrolle in "Go Like Hell" verpflichtet. Der Film erzählt über den Machtkampf zwischen den Rennautoherstellern Ford und Ferrari in den Sechzigerjahren. Cruise wird darin in der Rolle des Mustang-Designers Carroll Shelby zu sehen sein. Joseph Kosinski, mit dem Cruise bei "Oblivion" zusammengearbeitet hat, übernimmt die Regie.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!