Stars

Tod von Schauspieler Burt Reynolds: So reagieren die Stars

Große Trauer in Hollywood: Schauspiel-Legende Burt Reynolds ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Jetzt haben sich Weggefährten zum Tod des Stars geäußert.

Tod von Schauspieler Burt Reynolds: So reagieren die Stars
Hollywood verliert einen Großen: Burt Reynolds. Foto: Getty Images
 

Burt Reynolds: Hollywood trauert um die Schauspiel-Ikone

Burt Reynolds sei am Donnerstag in einem Krankenhaus in Jupiter im US-Staat Florida an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben, erklärte sein Manager gegenüber "The Hollywood Reporter". Der Darsteller hinterlässt einen Sohn, Quinton (30). 



Der Amerikaner, der seine Karriere Anfang der 1960er Jahre startete, wurde durch seine unverwechselbaren Charme bekannt. Besonders sein markanter Schnurrbart wurde schnell zum Markenzeichen des Hollywood-Stars. Zu seinen größten Erfolgen gehören Filme wie "Ein ausgekochtes Schlitzohr" (1977) und "Mein Name ist Gator" (1976).

Burt Reynolds im Jahr 1975. Foto: Getty Images

Die Meldung vom Tod des Darstellers nahmen Fans und Kollegen mit Bestürzung auf. Schauspielerin Sally Field, mit der Burt Reynolds in den 70ern eine Beziehung führte, erklärte: "Er ist Teil meiner Geschichte und meines Herzens, solange ich lebe."

 

Diese Stars gedenken dem Schauspieler

Auch Hollywood-Star Goldie Hawn reagierte via Instagram auf das Ableben ihres Kollegen: "Es gibt nur einen Burt Reynolds. Einen! Ich habe unsere Zeit, unser Lachen und unseren Spaß geliebt. Jetzt werden deine Engel über deine blöden Witze lachen, während sie dich nach dem Tod sanft halten, mein Lieber."

Tief bestürzt zeigte sich auf Instagram auch "Rocky"-Star Sylvester Stallone. "Ein trauriger Tag. Mein Freund Burt Reynolds ist gestorben. Ich weiß noch 1979, als er mich immer daran erinnert hat, dass ich ihn als Colonel Trautman in ,Rambo' hätte casten sollen", schrieb der 72-Jährige.

"Ich sagte, das wäre unmöglich gewesen, weil du viel zu teuer und zu berühmt bist und vermutlich sogar noch taffer als Rambo. Er hat gelacht. Er hatte einen großartigen Sinn für Humor und ich habe seine Gesellschaft so sehr genossen. Ruhe in Frieden, mein Freund", gedachte er seinem Kollegen.

Neben Stars wie David Hasselhoff, Dolly Parton und Russell Crowe schrieb auch Arnold Schwarzenegger auf Twitter über den Verlust des Schauspielers. "Burt Reynolds war einer meiner Helden. Er gab den Weg vor für den Übergang vom Athleten zum bestbezahlten Schauspieler, und er hat mich immer inspiriert." 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!