Fernsehen

TNT Serie zeigt Mafiaserie "Lilyhammer" - Zweite Staffel in Arbeit

TNT Serie zeigt Mafiaserie "Lilyhammer" - Zweite Staffel in Arbeit
TNT Serie zeigt Mafiaserie "Lilyhammer" - Zweite Staffel in Arbeit

Der US-Sender Netflix hat mit den Dreharbeiten für die zweite Staffel seiner Mafiaserie "Lilyhammer" in Norwegen begonnen.

Der US-Sender Netflix hat mit den Dreharbeiten für die zweite Staffel seiner Mafiaserie "Lilyhammer" in Norwegen begonnen. Hauptdarsteller Steven Van Zandt aka Little Steven, bekannt aus der US-Serie "Die Sopranos", hat seine Konzerttour mit Bruce Springsteen unterbrochen und wird nun erneut für die US-Koproduktion als ehemaliger Mafiagangster Frank Tagliano vor der Kamera stehen. In der ersten Staffel "Lilyhammer" hat er zu Beginn gegen einen Mafiaboss ausgesagt und lebt fortan im Zeugenschutzprogramm in seiner neuen Wahlheimat Lilyhammer. Nun muss er sich in der zweiten Staffel neuen Herausforderungen stellen und bemüht sich, seine kriminellen Machenschaften und seine väterlichen Verpflichtungen unter einen Hut zu bringen. Doch als englische Hooligans ihr Unwesen in der norwegischen Kleinstadt treiben, ein Banküberfall seine falsche Identität bedroht und sich eine neue junge Polizistin an seine Fersen heftet, ist sein ausgesprochenes Talent gefragt. Neben Steven Van Zandt sind nun Paul Kaye, Erik Madsen, Amy Beth Hayes und Jakob Oftebro als Neuzugänge mit an Bord. Für die Serie sind Eilif Skodvin und Anne Bjornstad verantwortlich, die Produktion übernehmen Anders Tangen, Lasse Halberg und Steven Van Zandt. Die erste achtteilige Staffel "Lilyhammer" lief äußerst erfolgreich in Norwegen an und wurde inzwischen auch in den USA und Großbritannien gezeigt. Nun kommt die Mafiaserie mit einer ordentlichen Brise Humor endlich auch nach Deutschland und wird ab dem 7. April immer sonntags um 22.00 Uhr auf dem Pay-TV Sender TNT Serie ausgestrahlt. Wann die zweite Staffel auf Sendung gehen wird, ist noch nicht bekannt.


Tags:
TV Movie empfiehlt