Stars

Timur Bartels: Bewegende Details zum Tod seines Vaters!

Kurz vor dem Start des "Club der roten Bänder"-Films verstarb der Vater von Schauspieler Timur Bartels. Nun gab er bewegende Details zum Tod seines Vaters preis.

Timur Bartels Club der roten Bänder
Erstmals spricht Timur Bartels offen über den tragischen Tod seines Vaters und enthüllt dabei ein unglaubliches Detail! Getty Images

Anfang Februar sagte Timur Bartels seine Teilnahme an der aktuellen Staffel von "Dancing on Ice" völlig überraschend aus familiären Gründen ab. Und wenige Tage später enthüllte der "Club der roten Bänder"-Star den wahren Grund für seine Abwesenheit: Der Vater von Timur Bartels verstarb kurz vor dem Start des "Club der roten Bänder"-Kinofilms nach schwerer Krankheit. Seine bewegenden Worte richtete der Serien-Star damals per Instagram an seine Fans: "Er war auch unfassbar stolz, dass ich so einen Erfolg mit “Club der roten Bänder” erfahren habe, und hat sich riesig auf den Kinofilm gefreut. Meinem Vater ging es am Sonntag sehr schlecht. Ich bin ohne zu zögern nach Berlin gereist, um bei ihm im Krankenhaus zu sein. Ich konnte noch viele Stunden mit ihm verbringen, doch leider hat er am Montag seinen Kampf beendet und ist von uns gegangen.“

 

Timur Bartels schildert unglaubliches Detail zum Tod seines Vaters

Doch inspiriert von der „Lebensfreude“ und dem „Optimismus“ seines Vaters veröffentlichte er nun seine erste Single "Alles erlaubt". Einen Teil der Einnahmen will der 23-jährige sozialen Zwecken spenden. In einem Interview mit VIP.de sprach er nun auch erstmals über den Tod seines Vaters und die bewegenden Stunden im Krankenhaus: "Mein Papa ist vor kurzer Zeit verstorben, das war sehr unerwartet. Und er hat mich immer in den musikalischen Sachen unterstützt." Als Timur Bartels seinem im Koma liegenden Vater seine Musik vorgespielt hat, wurde er von dessen Reaktion überrascht: „Die Augen haben sich unter den Augenlidern bewegt, wie wenn Leute träumen. Dann sieht man das manchmal. Und die Herzfrequenz ist hoch gegangen. Das war für alle, die mit im Raum waren, schon krass.“

Die Reaktion habe Timur Bartels einerseits zwar traurig gemacht, aber auch sehr glücklich, da damit niemand gerechnet habe. Einen Trailer zum Kinoauftritt von Timur Bartels in "Club der roten Bänder - Wie alles begann" seht ihr hier:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!