Fernsehen

Tim Mälzer: Die heftigen Bilder vom Feuer-Unfall im TV

Tim Mälzer
Schock-Unfall: Tim Mälzer verletzte sich bei Dreharbeiten. Foto: Getty Images

Bei Dreharbeiten zu der TV-Show "Duell um die Welt" hatte Star-Koch Tim Mälzer einen dramatischen Unfall. Jetzt gibt es die ersten Bilder der heftigen Explosion.

 

Tim Mälzer: Dramatischer Feuer-Unfall bei "Duell um die Welt"

Wer diese Fotos sieht, wird kaum glauben können, dass Tim Mälzer bei diesem Feuer-Unfall nicht schwer verletzt wurde. Der TV-Star war Teil der kultigen Show "Duell um die Welt" mit Joko und Klaas. Wie die "Bild"-Zeitung bereits im Sommer berichtete, kam es bei den Dreharbeiten zu einer heftigen Explosion, bei der sich der Koch im Gesicht verletzte.

Tim Mälzer ist komplett von Feuer umgeben. Foto: ProSieben

Jetzt gibt es die ersten Aufnahmen des Set-Unfalls - und die haben es wirklich in sich! Das komplette Video des Unfalls ist auf ProSieben.de zu finden. Aufgabe von Tim Mälzer war es, ein Gericht durch einen Parcours zu bringen. Das Gefährliche: Auf dem Weg zum Ziel musste der Hamburger immer wieder Sprengsätzen ausweichen.

Tim Mälzer wird von einem Feuerball verschluckt. Foto: ProSieben

Am Anfang geht alles gut, doch dann der Schock: Der Profi-Koch wird von einem riesigen Feuerball verschluckt! Die schockierenden Bilder zeigen, wie der TV-Star von einem Moment auf den anderen komplett von Feuer umgeben ist. Wie es zu Verpuffung kam, ist nicht klar.

Trotz der Verletzungen konnte der 47-Jährige den Parcours beenden, musste dann jedoch von Sanitätern behandelt und später ins Krankenhaus gebracht werden. Nach dem Feuer-Unfall wurden die Dreharbeiten unterbrochen. Dass der Unfall bei Tim Mälzer keine bleibenden Schäden hinterlassen hat, ist einem feuerfestem Anzug und Brandsalbe im Gesicht zu verdanken.



Die heftige Challenge des Star-Kochs ist am Samstag um 20.15 Uhr auf ProSieben zu sehen. Neben Tim Mälzer stellten sich in "Duell um die Welt" unter anderem Palina Rojinski und Steven Gätjen gefährlichen Aufgaben. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!