Fernsehen

"Three Days to Kill": Weiterer Trailer mit Amber Heard und Kevin Costner

Amber Heard und Kevin Costner
Amber Heard und Kevin Costner

Zu dem Film "Three Days to Kill" mit Amber Heard und Kevin Costner wurde ein weiterer Trailer veröffentlicht. Der Clip zeigt den Streifen von einer weicheren Seite.

In „Three Days to Kill“ steht die Action im Vordergrund, der Trailer zu dem Film mit Kevin Costner und der Verlobten von Johnny Depp, Amber Heard, lässt in dem Punkt kaum Fragen offen.

Doch nun wurde noch ein zweiter Trailer veröffentlicht, der zeigt, dass der Film auch eine ernste und sensible Thematik behandelt.
Die Geschichte um den totkranken Agenten Ethan Runner (Kevin Costner), der sich endlich um seine Frau und seine Tochter kümmern möchte und versäumte Zeit nachholen will.

Den Auftrag einer Agentin (Amber Heard) kann er jedoch nicht abschlagen und so gerät er in den unbequemen Spagat zwischen Familienidyll und Massenmord.
Der neue Trailer zeigt neben Action und Stunts auch die verletzten Gefühle der Agententochter, die nicht verstehen kann, warum ihr Daddy nie für sie da war und einen verzweifelten Vater, der keine Antworten auf ihre Fragen hat.




Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt