Stars

„Thor“-Darsteller Isaac Kappy ist tot

Am vergangenen Montag nahm sich der Schauspieler Isaac Kappy das Leben. Zuvor veröffentlichte er einen langen Abschieds-Text auf seinem Instagram-Account.

RIP
„Thor“-Darsteller Isaac Kappy ist tot - Alle seine Fotos wurden von der Facebook-Seite genommen.

Das Online-Magazin „TMZ“ berichtet, dass Schauspieler Isaac Kappy (42) am vergangenen Montag Suizid beging. Nachdem er einen langen Abschieds-Text auf Instagram und eine Video-Botschafte veröffentlichte, soll er in Bellemont nahe Arizona von einer Autobahnbrücke gesprungen sein. Augenzeugen hätten noch versucht, ihn davon abzuhalten.

 

Isaac Kappy: Seine Schauspiel-Karriere

Isaac Kappy hatte kleinere Rollen in Filmen wie „Thor“, „Terminator: Die Erlösung“ und „Fanboys“. Außerdem hatte er einen Gastauftritt in einer Folge von „Breaking Bad“.

Der Schauspieler machte im letzten Jahr allerdings weniger mit seinen Film-Rollen Schlagzeilen. Er warf seinem Schauspiel-Kollegen Seth Green Pädophilie vor und soll Michael Jacksons Tochter Paris attackiert und sie gewürgt haben.

Hinweis der Redaktion:

Wenn Sie selbst unter Stimmungsschwankungen, Depressionen oder Selbstmordgedanken leiden oder jemanden kennen, der daran leidet, suchen Sie das Gespräch mit ihren Mitmenschen oder lassen Sie sich von der Telefonseelsorge helfen. Sie erreichen sie telefonisch unter 0800/111-0-111 und 0800/111-0-222 oder im Internet auf www.telefonseelsorge.de. Die Beratung ist anonym und kostenfrei, Anrufe werden nicht auf der Telefonrechnung vermerkt.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt