Stars

Thomas Gottschalk verrät Details zu „Wetten, dass...?“-Revival

Für jeden, der „Wetten, dass...?“ mit Thomas Gottschalk vermisst, gibt es gute Neuigkeiten! Gottschalk äußerte sich nun zu den Revival-Plänen.

Wetten, dass..?
Thomas Gottschalk verrät Details zu „Wetten, dass...?“-Revival.
 

Bei Thomas Gottschalk lässt der nächste runde Geburstag nicht mehr allzu lange auf sich warten. Im Mai 2020 wird der Moderator 70 Jahre alt.

Wie der "Spiegel" bereits im Juli enthüllt hatte, ist zu diesem Anlass etwas Besonderes in Planung. Nach Informationen des Magazins soll es nämlcih eine TV-Show mit Thomas Gottschalk geben, die stark an "Wetten, dass..?" erinnert. Fans sprechen daher von einem Revival.

Im Interview mit der Nachrichtenagentur „dpa“ äußerte sich Gottschalk nun zu den Plänen. „Bis dahin ist ja noch etwas Zeit, und es wird sich erst rausstellen, was man dann wiederbeleben muss: mich oder das Format", scherzte er.

Über die geplante Show verriet Gottschalk nur wenig. Viel sei noch gar nicht geplant, so der 68-Jährige: „Das Spontane war für mich immer der eigentliche Reiz".

Für ihn sei das jedoch etwas positives. Der Grund: "Je mehr ich mich vorbereiten musste, umso schlechter war ich. Leider ist immer weniger Fernsehen wirklich live, und das, was uns als Reality-Fernsehen verkauft wird, hat mit der Wirklichkeit der Zuschauer nichts zu tun.“

Wir sind gespannt, wie sehr die Sendung anlässlich Gottschalks „Wetten, dass...?“ ähneln wird. Ob wirklich die Rede von einem Revival sein kann, wird sich vermutlich erst 2020 zeigen.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt