Stars

Thomas Anders entromantisiert Dieter Bohlen

Schlagerstar Thomas Anders sprach in der NDR-Talkshow über sein Verhältnis zum Pop-Titan.

Dieter Bohlen und Thomas Anders
Dieter Bohlen (rechts) und Thomas Anders im Jahr 2002. Foto: dpa picture alliance

An der Seite seines neuen Duett-Partners Florian Silbereisen (38) reitet Thomas Anders (57) derzeit wieder auf einer Welle des Erfolgs. In der NDR-Talkshow erinnerte er sich an die gemeinsame Zeit mit Dieter Bohlen (66). Gemeinsam schrieben die Musiker mit der Band „Modern Talking“ deutsche Musikgeschichte.

 

Dieter Bohlen & Thomas Anders: keine engen Freunde

Wie Anders in der Talkshow nüchtern erklärte, seien er und Bohlen nie enge Freunde, sondern Business Partner gewesen. „Ich muss das entromantisieren“, so der Sänger, „wir haben uns auf einer ganz anderen Ebene kennen gelernt“. Bohlen sei lediglich sein Produzent gewesen, „privat waren wir einfach zu unterschiedlich“.

Noch heute stehen die beiden übrigens gelegentlich in Kontakt miteinander. Dieser sei aber nur geschäftlicher Natur. „Ansonsten gibt es diesen Kontakt nicht, und das ist auch nicht schlimm!“ Dass das Duo das Glück hatte, diese große Karriere zu machen, schloss anders, hieße nicht, dass sie sich lieben müssen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt