close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

"The Witcher" bei Netflix: Spannende Infos zur Serien-Adaption!

Die Produktion der neuen Fantasy-Serie von Netflix „The Witcher“ ist im vollen Gange. Die Dreharbeiten sind bereits so gut wie fertig.

The Witcher Netflix
Dreharbeiten zu Netflix Serie "The Witcher" beinahe abgeschlossen Foto: CD Projekt Red

Dass der Spiele-Klassiker "The Witcher" von Netflix verfilmt wird, ist kein Geheimnis mehr. Bereits 2017 sicherte sich der Streaming-Anbieter die Rechte der beliebten Fantasy-Reihe und könnte damit Konkurrenz für die von Amazon geplante "Der Herr der Ringe"-Serie bedeuten.

Jetzt postete Charlotte Brandstorm, die Regisseurin der fünften und sechsten Folge, ein Bild auf Instagram mit den Worten: "Goodbye Budapest…"

Da die Dreharbeiten größtenteils in Ungarn stattfinden sollen, ist anzunehmen, dass mit Verlassen der Regisseurin auch keine weiteren Arbeiten dort stattfinden werden. Geplant war es die Dreharbeiten bis Ende Juni abzuschließen. Noch scheint demnach alles wie geplant zu verlaufen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Natürlich ist nach Abschluss der Dreharbeiten noch einiges Zutun. Dennoch ist es angenehm zu hören, dass mit einem zeitnahem Release zu rechnen ist.

Auch die Darsteller scheinen zufrieden zu sein. Adam Levy, der die Rolle des Druiden „Mäussack“ übernimmt, postete ebenfalls auf Instagram ein Foto zum Abschluss des Drehs.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Eine offizielle Pressemitteilung gibt es zwar noch nicht, lange werden Fans aber sicher nicht mehr auf neue Informationen warten müssen. Welche Serien euch in der Zwischenzeit im Netflix-Universum anschauen könnt, seht ihr im nachfolgenden Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt