Serien

The Walking Dead: Zerstört diese Entscheidung die Serie?!

Schon lange vor dem offiziellen Start der 9. Staffel von "The Walking Dead" drohen Fans der Zombie-Serie mit einem Boykott: Der eigentliche Grund spaltet die Fangemeinde!

"The Walking Dead" Daryl und Rick
Staffel 9 von "The Walking Dead" steht unter keinem guten Stern: Denn die Fans drohen nun mit dem endgültigen Boykott der Serie. Und zwar deshalb! Gene Page/AMC

Die 9. Staffel von "The Walking Dead" ist noch gar nicht gestartet und trotzdem ist schon mächtig Ärger vorprogrammiert: Nachdem sich die Vertragsverhandlungen mit "Maggie"-Darstellerin Lauren Cohan ewig hingezogen haben und die Schauspielerin nur einen Teil der neuen Folgen machen soll, wurde nun auch offiziell der Ausstieg von "Rick"-Darsteller Andrew Lincoln bestätigt. Nach dem Zwangsabschied von „Carl“-Darsteller Chandler Riggs erhitzt das Aus von Rick die Gemüter.

 

"The Walking Dead": Fans wollen Serie nach „Rick“-Ausstieg boykottieren

Obwohl "Daryl"-Darsteller und Fanliebling Norman Reedus in Zukunft wohl als neue Hauptfigur der Zombie-Serie aufgebaut werden soll, scheint die Geduld der TWD-Fangemeinde nun endgültig aufgebraucht zu sein: Denn nach den zwei durchwachseinen letzten Staffeln und dem Ausstieg von Chandler Riggs drohen viele Fans in den sozialen Netzwerken nun mit einem Boykott der Zombie-Serie, sollte sich der Ausstieg von Andrew Lincoln wirklich bewahrheiten.

Tatsächlich könnten die negativen Fan-Reaktionen der Serie irgendwann das Genick brechen. Denn die Einschaltquoten der vergangenen Staffel waren alles andere als gut. Hier sind nur einige der Fan-Drohungen:

 

 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt