Serien

„The Walking Dead“ überraschend eingestellt!

Es kommt völlig unerwartet: Robert Kirkman hat sich zur Beendigung der „The Walking Dead“-Comics entschieden. Was bedeutet das für die Serie?

Comic-Schöpfer Robert Kirkman verkündet Ende der "The Walking Dead"-Comicvorlage
„The Walking Dead“ überraschend eingestellt! Bild: AMC

Die „The Walking Dead“-Comics werden mit der morgigen, 193. Ausgabe enden. Das berichtet „Bleeding Cool“ und beruft sich dabei auf ein Statement von Kirkman selbst. Laut der Internet-Nachrichtenseite mit Schwerpunkt auf Comics soll der Comicschöpfer sich wie folgt geäußert haben: „Ich bin auch aufgebracht. Ich werde es so sehr vermissen wie ihr, vielleicht sogar mehr. Es bricht mir das Herz, dass ich es beenden musste und wir müssen weiterziehen, aber ich liebe diese Welt zu sehr, um sie auszudünnen und nicht mehr auf Level abzuliefern, wie ich es möchte. Ich hoffe, ihr versteht. Ich hoffe ihr, liebe Leser, wisst, wie sehr ich das Geschenk, das ihr mir gemacht hat, wertschätze. Ich konnte die Story so erzählen, wie ich wollte und zwar 193 Ausgaben lang und es nach meinen Wünschen beenden, ohne Einmischungen auf dem Weg. Das ist extrem selten und das geht nicht ohne die nicht endende Unterstützung, die die Serie von Lesern wie euch erfahren hat. Vielen Dank!“

Auch Eric Stephenson, Herausgeber von Image Comics, die gemeinsam mit Kirkmans Multiplattform-Unterhaltungsunternehmen für die Comics zuständig waren, soll das Ende der Reihe gegenüber „Bleeding Cool“ bestätigt haben. „Dass sich ein monatliches Comic so entwickelt und verändert wie 'The Walking Dead' ist komplett einzigartig und was noch eindrucksvoller ist: während dieser gesamten 193 Ausgaben ohne Relaunch oder Reboot. Robert Kirkman hat eine Story erzählt und diese gut über 15 Jahre ausgebaut“

Während die meisten Comics auf die Illusion der Veränderung setzten, sei das bei „'The Walking Dead“ in Echtzeit passiert, so Stephenson weiter. „Charaktere sind von Kindern zu Erwachsenen geworden, sie haben Gliedmaßen verloren, sie haben Augen verloren, sie haben Familienmitglieder und Freunde verloren und sie sind gestorben.“

Die Nachricht, dass die Comics eingestellt werden ist überaus überraschend. Fans bekommen nun nur knapp zwei Tage Zeit, um sich von den Heften zu verabschieden. Einziger Lichtblick: Ausgabe 193 soll statt der üblichen 28 Seiten sage und schreibe 71 Seiten umfassen.

Wer sich hier in Deutschland eine Ausgabe des finalen Heftes sichern möchte, kann das hierzulande übrigens bei „Crosscult“ tun.  

 

Was bedeutet das Ende der „The Walking Dead“-Comics für die Zukunft AMC-Serie?

Fans der Serienadaption von TWD dürften angesichts des plötzlichen Aus der Comicreihe beunruhigt sein. Immerhin ist die AMC-Show der Handlung der Comics dicht auf den Fersen. Die aktuelle Commonwealth-Storyline der Comics, wird in der Serie aktuell schon vorbereitet.

Zwar weicht die Show gelegentlich auch stark vom Inhalt der Comic-Vorlage ab, trotz allem würde den Machern die Vorlage fehlen, sollten sie sich weit über die anstehende 10. Staffel hinaus zur Fortführung der Serie entschließen.

Die 10. Staffel von „The Walking Dead“ wird in den USA im Oktober bei AMC anlaufen, die 5. Staffel des Ablegers „Fear the Walking Dead“ ist bereits in vollem Gange. Des weiteren sind drei TV-Filme über Rick Grimes (Andrew Lincoln) geplant. Ein zweiter Serienableger befindet sich derzeit bei AMC in der Entwicklung.

 

"The Walking Dead" - Staffel 10: Erstes Bild veröffentlicht

Am gleichen Tag der traurigen News, veröffentlichte AMC das erste Bild zu "The Walking Dead", Staffel 10: 

"The Walking Dead", Staffel 10: Erstes Bild von Daryl, Carol und Michonne - Keyart
TWD-Keyart zu Staffel 10. Bild: AMC

Das Key-Art-Bild zeigt den verbliebenen TWD-Hauptcast bis unter die Zähne bewaffnet. Daryl (Norman Reedus) posiert mit einem Messer im Zentrum des Bildes, Michonne (Danai Gurira) hält ihr Katana-Schwert und Carol (Melissa McBride) zielt mit einem Bogen. Dass Daryl auf dem ersten Bild zu Staffel 10 so viel Raum einnimmt, lässt erahnen, dass sich die Vermutung bestätigen wird, dass er in den neuen Folgen endgültig zur Schlüsselfigur aufsteigt. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt