X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

"The Walking Dead"-Star Moses J. Moseley mit 31 Jahren gestorben

Er wurde nur 31 Jahre alt: Moses J. Moseley ist gestorben. Die Polizei ermittelt nun in seinem Todesfall.

"The Walking Dead"-Star Moses J. Moseley mit 31 Jahren gestorben
Moses J. Moseley ist tot. Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Der US-amerikanische Schauspieler Moses J. Moseley ist tot. Der 31-Jährige wurde am vergangenen Mittwoch tot in Stockbridge, Georgia, aufgefunden. Die Todesursache wird derzeit untersucht.

"Er wurde von allen geliebt, die ihn kennenlernten. Er war ein so helles Licht in jedermanns Augen", heißt es "People"-Magazin in einem Statement seiner Managerin. "Moses war ein wunderbarer Mensch, und wenn man die Gelegenheit hatte, ihn zu treffen, hat er einem den Tag versüßt. Er war sehr talentiert, er war ein großartiger Freund, einer von denen, den man für alles anrufen konnte. Er war immer begeistert vom Leben und der Arbeit in der Unterhaltungsbranche."

 

Moses J. Moseley: "The Walking Dead", "Tribute von Panem" & Co.

Bekannt wurde der Mime durch Gastrollen in diversen Serien und Filmen. So stand er unter anderem als einer von Michonnes Zombie-Begleitern für "The Walking Dead" vor der Kamera und spielte in "Die Tribute von Panem", "Queen of the South" und "Attack of the Southern Fried Zombies" mit. 

Wie die Seite TMZ berichtet, soll der Darsteller schon einige Tage vor seinem Tod nicht mehr erreichbar gewesen sein. Familienmitglieder sollen bei mehreren Krankenhäusern angerufen haben, um ihn ausfindig zu machen. Nachdem er am Mittwoch letzter Woche als vermisst gemeldet wurde, soll sein Auto im Hudson Bridge Areal in Stockbridge durch GPS geortet worden sein, was die Familie schließlich zum leblosen Körper von Moses J. Moseley führte. Sein Körper soll dem Bericht zufolge Schusswunden aufgewiesen haben. Nun ermittelt die Polizei. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt