Serien

"The Walking Dead": Staffel 10: Wann und wie geht es weiter? | Neuer Trailer

Das verschobene "Finale" von "The Walking Dead" - Staffel 10 ist da. Bevor die letzte und 11. Staffel startet, folgen sechs weitere Folgen von TWD-Staffel 10. Alles wichtigen Infos dazu, lest ihr hier!

The Walking Dead Staffel 10 Folge 15
Die neuen neuen sechs Folgen von Staffel 10 zu "The Walking Dead" kommen im Frühjahr 2021. ARD/Christof Arnold

Eigentlich wäre in Deutschland am 13. April 2020 das Finale von "The Walking Dead" – Staffel 10 beim Pay-TV-Sender "FOX" auf Sky über die Bildschirme geflimmert. Doch ausgerechnet die Coronavirus-Pandemie machte einen Strich durch die Rechnung: Da die Post-Produktion an der letzten Folge der aktuellen Staffel nicht abgeschlossen werden konnte, musste Folge 16 von "The Walking Dead" – Staffel 10 zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Nun feiert Folge 16 in den USA sowie Deutschland ihre Premiere. 

Darin durften sich die Fans auf eine ganz besondere Rückkehr freuen: Maggie (Lauren Cohan) kämpfte mit gegen Beta und die Whisperers. Ihr Auftritt im Staffelfinale warf einige Fragen und neue Handlungsstränge auf. Die Macher:innen kündigten vor einigen Monaten gemeinsam mit der Verschiebung der Ausstrahlung des Staffelfinals von Season 10 überraschend auch sechs brandneue Folgen an, die die 10. Staffel auf insgesamt 22 Folgen ausdehnen werden.

 

"The Walking Dead": Sechs neue Folgen im Frühjahr 2021

Was zunächst als das Finale "The Walking Dead" - Staffel 10 galt, wird im Frühjahr 2021 also noch ausgeweitet: Denn AMC hat aufgrund der Corona-Thematik sechs zusätzliche Folgen von Staffel 10 angekündigt, die als eine Art Lückenfüller dienen, da die Dreharbeiten zu "The Walking Dead" - Staffel 11 nicht begonnen werden konnten.

Die 11. Staffel von "The Walking Dead" wird voraussichtlich im Herbst 2021 ihre Premiere feiern. Die sechs brandneuen Folgen wurden nun von AMC auf den 28. Februar 2021 in den USA datiert. Für deutsche "The Walking Dead"-Fans geht es dann wie gewohnt einen Tag später auf Sky weiter: Die neue Folge wird voraussichtlich am 01. März 2021 um 21 Uhr.

 

"The Walking Dead": Wie geht es in den sechs neuen Folgen zu Staffel 10 weiter?

Im nachfolgenden Video seht ihr noch einmal die Ankündigung für das Finale von Staffel 10:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Nachdem Maggie in die Show zurückkehrte und einen mysteriösen und maskierten Kämpfer an ihrer Seite hatte, wird es in dn sechs neuen Folgen Anfang 2021 einige Fragen zu beantworten geben. Für Maggie und ihren Sohn Hershel (der leibliche Vater ist Glenn) bricht damit ein neues Kapitel an. Wie fügen sich die beiden in die Gruppe ein? Auch die Identität des Retters mit der silbernen Maske gilt es zu enthüllen. Kennen wir die Person schon, oder gibt es einen neuen großen Charakter für die Serie?

Mittleweile sind auch mehr Details zur Handlung der zusätzlichen Folgen zu Staffel 10 bekannt. So wird es sich auch um die Geschichten von Maggie und Negan drehen. Wir werden erfahren, was Maggie eigentlich in der Zeit ihrer Abwesenheit von der Gemeinschaft gemacht hat. Außerdem bekommen wir schon im neuen Trailer einen ersten Blick auf den jungen Sohn Hershel, dessen Vater der einst brutal getötete Glenn ist. 

Dessen Mörder Negan wird seine Vergangenheit ebenfalls aufrollen. Die Geschichte um seine verstorbene Frau Lucille, nach der er anschießend seinen drahtüberzogenen Baseball-Schläger benannte, wird schon in den Einblicken zu den neuen Folgen verraten. Sie findet ihr, wenn ihr auf die Frau mit den grünen Haaren achtet.

Werft hier einen Blick in die Ausschnitte des neuen Trailers zu den zusätzlichen Folgen der Staffel 10:

 

 

 

"The Walking Dead": Gibt es eine gemeinsame Zukunft für Daryl und Carol?

Für die neuen sechs Folgen und die 11. Staffel enthüllte Showrunnerin Angela Kang, dass auch die Beziehung von Daryl (Norman Reedus) und Carol (Melissa McBride) bedeutender werden wird. Grund dafür ist, dass die beiden eine neue und gemeinsame Geschichte schreiben werden. Es gibt auch schon Pläne für ein 2022 geplantes Spin-Off mit Daryl und Carol, dass in "The Walking Dead" seine Vorbereitung findet. 

Beide Charaktere kennen sich schon eine Ewigkeit, haben viele Freunde und Geliebte verloren. Seit einiger Zeit - nach dem Tod ihres Sohnes Henry (Matt Lintz) und der Scheidung von König Ezekiel - steigt Carols Lust am Leben. Das bemerkt auch Daryl und schlägt ihr vor gemeinsam abzuhauen - als Road Trip nach New Mexico. Bisher konnte Carol das nicht über ihr Herz bringen, da ihren Worten nach noch einiges zu erledigen sei. 

Doch nach dem Tod von Beta und der erfolgreichen Bekämpfung von Alphas Horde, steht der Gemeinschaften zunächst kein direkt gefürchteter Gegner oder Gegnerin mehr gegenüber. Wir dürfen also gespannt, welche gemeinsame Zukunft die beiden in den kommenden sechs Folgen zu Staffel 10 und der finalen Staffel 11 antreten werden. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt