Serien

"The Walking Dead" - Staffel 10: Vorschau zu Folge 7 | Was passiert?

In Folge 7 von "The Walking Dead" – Staffel 10 verhärten sich die Fronten weiter: In der Vorschau wird deutlich, wie der Konflikt mit den „Whisperers“ eskaliert!

The Walking Dead Staffel 10 Vorschau mit Negan
"The Walking Dead" - Staffel 10: Vorschau zu Folge 7 | Das passiert! Gene Page/AMC

(ACHTUNG: Spoiler zu „The Walking Dead“ – Staffel 10, Folge 6 und 7)

Der Plan, die gewaltige „Walker“-Horde von Alpha ausfindig zu machen und zu eliminieren, nahm eine etwas überraschende Wendung: Denn statt den Untoten den Gar aus zu machen, nahmen Daryl und Carol stattdessen einen „Whisperer“ gefangen. Tatsächlich droht der Konflikt zwischen den beiden verfeindeten Parteien nun endgültig zu eskalieren. Vor allem, weil Carol felsenfest davon überzeugt ist, dass sie von den „Whisperern“ entdeckt wurde.

Tatsächlich ist der Alleingang von Carol nicht nur den Todfeinden der Überlebenden ein Dorn im Auge, sondern auch Daryl, der befürchtet, dass Carol möglicherweise alle in Todesgefahr bringen könnte. Doch auch Siddiq steht vor einer gefährlichen Entscheidung und ist hin- und hergerissen. Was euch ansonsten noch in Folge 7 von "The Walking Dead"-Staffel 10 erwartet, seht ihr im nachfolgenden Trailer:

 

Die 7. Folge von „The Walking Dead“ – Staffel 10 ist am Montag, den 18. November 2019 um 21 Uhr auf dem Pay-TV-Sender FOX über Sky zu sehen.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt