Serien

„The Walking Dead“: Sender eingestellt | Staffel 11 nicht bei Sky?

Fans von „The Walking Dead“ können die elfte Staffel nicht bei Sky mitverfolgen.

So endet "The Walking Dead" - Rick Grimes überraschendes "Comeback"
Fans von „The Walking Dead“ können die elfte Staffel nicht bei Sky mitverfolgen. Foto: AMC

Dieser Schritt war lange zu erwarten: Der Fox Channel verschwindet nun auch in Deutschland vom Markt, das hat Disney nun offiziell bestätigt. Treffen dürfte das vor allem Sky, denn Fox News gehörte viele Jahre fest zum Portfolio des Pay-TV-Angebots. Mit Fox verliert man ein wichtiges Kaufargument.

 

„The Walking Dead“ verschwindet bei Sky

Für Disney hingegen ist die Richtung klar: Man möchte das Streaming-Angebot mit Disney Plus noch weiter ausbauen und stärken. Viele Fans beliebter Serien wie „The Walking Dead“ fragen sich nun zurecht, was passiert, wenn Fox von Sky verschwindet. Dazu verkündete Disney gegenüber DWDL: „Unser Sender Fox wird im deutschsprachigen Raum nur noch bis zum 30. September 2021 zur Verfügung stehen und viele Titel werden ab Oktober bei Star auf Disney+ zu sehen sein.“

Besonders „The Walking Dead“ dürfte für Sky bitter sein, immerhin gehörte die Serie zu den erfolgreichsten im Pay-TV. Zukünftig werden Fans die Serie also auf Disney Plus schauen können. Die ersten zehn Staffel sind dort bereits abrufbar und der Streaming-Anbieter hat offensichtlich in Kürze auch Neuigkeiten zu verkünden: „Wir freuen uns darauf, bald mehr über die kommende, elfte Staffel mitzuteilen.“

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt