Serien

"The Walking Dead": Schock im Finale | Neue Bösewichter in Staffel 9?

The Walking Dead Maggie
"The Walking Dead": Die Fans sind erschüttert: Denn drei absolute TWD-Lieblinge könnten die neuen Bösewichter in Staffel 9 werden?! Gene Page/AMC

Besonders eine Szene im Finale von "The Walking Dead“ – Staffel 8 sorgte für einen echten Schockmoment: Werden diese TWD-Lieblinge die neuen Bösewichter in Staffel 9?

(ACHTUNG: Spoiler zum Finale von „The Walking Dead“ – Staffel 8)

Der Krieg gegen Negan ist vorbei! Tatsächlich brachte das Finale von "The Walking Dead" – Staffel 8 eine durchaus überraschende Auflösung, in der es vor allem einen "unwahrscheinlichen Helden" gab, wie uns Darsteller Lennie James bereits im Vorfeld im Interview mit TVMovie.de verriet. Doch besonders in einer Szene im Finale hielten viele Fans den Atem an: Nachdem die Gruppe rund um Rick Oberbösewicht Negan am Leben ließ, kam es zu einem schicksalhaften Treffen am "Hilltop".

 

"The Walking Dead" – Staffel 9: Werden SIE die neuen Bösewichter?

Denn das vermeintliche Schicksal von Negan erhitzte auch nach dem Ende des Krieges die Gemüter. Während Michonne und Rick mit dem lebendigen Negan in Gefangenschaft ein Exempel statuieren wollen, um die neuen Regeln des Zusammenlebens unmissverständlich klar zu machen, sind die Bewohner des Hilltop von ihrem lebendigen Erzfeind alles andere als begeistert. In einer düsteren Szene spricht Maggie zu Jesus und behauptet, dass Rick und Michonne mit Negan einen Fehler gemacht hätten:

"Rick hat das Falsche getan. Genauso wie Michonne.“ Maggie fährt in der schockierenden Szene fort: "Wir werden also abwarten, auf unseren Moment warten und es Rick dann zeigen!“ Aus dem Hintergrund tritt TWD-Liebling Daryl hervor und unterstützt die Pläne der Abtrünnigen. Wird möglicherweise hier schon der große Konflikt in „The Walking Dead“ – Staffel 9 vorweggenommen?

Gegenüber „Entertainment Weekly“ enthüllte Produzent Scott M. Gimple, das es tatsächlich auf eine große Intrige in Staffel 9 hinauslaufen könnte: "Es sieht tatsächlich so aus. Lauren (Anm.: „Maggie“-Darstellerin Lauren Cohan) ist so unglaublich in dieser Szene. Und Jesus hätte zwar nicht die Deserteure der ‚Saviors“ getötet, aber er ist nicht Morgan. Er wäre fähig Negan zu töten. Und das ist für Jesus nicht aus der Welt.“

Alle wichtigen Infos zum Starttermin, den Folgen und dem Inhalt von „Fear the Walking Dead“ – Staffel 4 findet ihr bei uns. Staffel 4 von "Fear the Walking Dead" startet ab dem 16. April 2018 auf Amazon Prime Video. Einen Trailer zur kommenden Staffel gibt es hier:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt