Serien

"The Walking Dead"-Fans in Sorge: Heftige Änderung bestätigt!

The Walking Dead“: In Staffel 9 wird alles anders. Denn die TWD-Macher bestätigten nun einen massiven Zeitsprung in der Handlung. Alle Infos!

"The Walking Dead" Rick Carl
„The Walking Dead“: Zeitsprung für Staffel 9 bestätigt | Baby Hershel Gene Page/AMC

In den Comics auf denen die Fernsehserie „The Walking Dead“ basiert, kommt es nach der „All Out War“-Storyline zu einem Zeitsprung von ganzen zwei Jahren. Nun sieht es ganz so aus, als tue es die Serie den Comics gleich.

Der offizielle Instagram-Account von TWD überraschte Fans kürzlich mit einem Post der neuen Showrunnerin Angela Kang, in dem es hieß: „Willkommen zu Staffel 9! Auf ein großartiges kommendes Jahr und 'A New Beginning'.“

Achtung Spoiler! Damit scheint das Gerücht bestätigt, denn „A New Beginning“ ist der Titel von Volume 22 der TWD-Comics, das zwei Jahre nach Ricks Sieg gegen Negan ansetzt.

In den Comics leben Rick Grimes (in der Serie gespielt von Andrew Lincoln) und Co. in einer neuen, großen Community, in der sich Alexandria, Hilltop, The Kingdom und The Sanctuary zusammengetan haben und sich ein neues zu Hause aufbauen.

Der vorherige Showrunner Scott Gimple kündigte ebenfalls Neues an: „Das was [die Autoren] geplant haben...es fühlt sich neu an. Es wirkt wie eine Weiterentwicklung der Show“.

Er fügte hinzu: „[Die letzten acht Staffeln] spielten hauptsächlich in der Welt, in der für Rick alles begann. Sie wawren so geprägt von der Pilot-Folge. [Jetzt] macht [die Serie] einfach diesen Quantensprug nach vorne.“

 

"The Walking Dead": In Staffel 9 bekommen wir Baby Hershel zu Gesicht

Die Facebook-Seite "The Spoiling Dead Fans" will es genauer wissen: 

Demnach wird es in Staffel 9 einen Zeitsprung von 12 zu 18 Monaten geben und "Baby Hershel" wird direkt in Folge 1 auftauchen und bereits zwischen sechs Monaten und einem Jahr alt sein.

Wir finden, ein bisschen frischer Wind könnte "The Walking Dead" gut tun und freuen uns auf Staffel 9!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt