Serien

"The Walking Dead": Eigenes Spin-Off für Lauren Cohan alias Maggie?

Der Abschied von Maggie in The Walking Dead – Staffel 9 hat für viel Kontroverse gesorgt. Doch jetzt verriet Schauspielerin Lauren Cohan, dass es Verhandlungen über ein eigenes Spin-Off gibt!

TWD Maggie
Eine eigene TWD-Serie für Maggie? / Gene Page/AMC
 

Lauren Cohan: Sie wollte nicht mehr Maggie sein

Grund für den (vorläufigen) TWD-Ausstieg ist ihre neue Serie „Whiskey Cavalier“, die am 24. Februar in den USA auf ABC startet und bei der sie die Hauptrolle spielt. Zu dieser Entscheidung erklärte sie in einem Interview: „Ich habe einfach lange mitgespielt. Ich war lange Zeit dieser Charakter, und irgendwann muss man auf seine innere Stimme hören.”

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

TWD-Spin-Off für Maggie?

Auf der Pressetour zu  ihrer neuen Serie wurde sie vom „Hollywood Reporter“ gefragt, ob es Pläne für eine eigene Serie für Maggie gebe. Ihre Antwort ist zwar vage, aber lässt hoffen: „Es gab einige Gespräche. Aber alles ist noch in einem sehr frühen Stadium und sehr unklar. Wir werden sehen müssen, was passiert.“

Auch eine Rückkehr ins ‚normale‘ „The Walking Dead“-Universum ist ohne Probleme denkbar, Maggie ist schließlich nur verschwunden und nicht etwa gestorben. Dazu erklärten TWD-Chef Scott M. Gimple und Showrunnerin Angela Kang in einem Statement:  „Das ist nicht das Ende von Maggies Geschichte. Wir lieben Lauren Cohan und hoffen, dass wir sie zurückbekommen. Deshalb haben wir eine Geschichte konstruiert, um das zu ermöglichen.“

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Die neuen Folgen von "The Walking Dead" – Staffel 9 starten am 11. Februar 2019 beim Pay-TV-Sender Fox und sind über Sky, Sky Go und Sky on Demand zu sehen.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt