Serien

„The Walking Dead“: Berührendes Wiedersehen von Rick alias Andrew Lincoln und Carl!

Der Serientod von Carl Grimes war einer der emotionalsten Momente von „The Walking Dead“ – nun traf der kleine Junge endlich wieder auf seinen Vater Rick!

The Walking Dead 808 Rick Carl
Bei der Comic Con konnte Andrew Lincoln endlich wieder seinen Seriensohn in die Arme schließen. / Gene Page/AMC
 

Dieser Carl-Doppelgänger feiert Reunion mit seinem Vater

Das Wiedersehen fand leider nicht in der Serie statt, sondern auf der New York Comic Con, wo ein kleiner TWD-Fan die Herzen der Besucher gebrochen hat.

Der Moderator entdeckte bei einer „Walking Dead“-Veranstaltung den Jungen, der sich als Carl Grimes verkleidet hat. Der kleine Doppelgänger wurde direkt auf die Bühne eingeladen, wo er auf seinen Serienvater, Andrew Lincoln alias Rick Grimes, traf.

 
 

Dieses Foto bricht die Herzen aller TWD-Fans

Neben einer Augenklappe, dem Cowboyhut, den langen Haaren und dem typischen Outfit trug der Kleine auch noch ein Schild, auf dem auf Englisch geschrieben steht: „Bis bald, Papa (vielleicht)“. Schließlich wird Andrew Lincoln wird Staffel 9 bei „The Walking Dead“ aussteigen – viele glauben, dass er den Serientod sterben und so mit seinem Sohn wiedervereint wird.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt